Sie sind hier: Startseite 

Video: Joint Derby 2016

Bundeswehr-Fahrzeuge im Hafen

Joint Derby 2016: Die wichtigste und größte Logistikübung der Bundeswehr. (Quelle: YouTube Bundeswehr)

Berlin, 02.05.2016.
Im April fand mit Joint Derby 2016 die wichtigste und größte Logistikübung der Bundeswehr in diesem Jahr statt. Zwischen Küste und Lüneburger Heide übten 2.000 Soldaten aus zwölf Nationen im Großformat die Verlegung von Truppen und Material in ein Einsatzgebiet.
Zum Video


Invictus Games 2016: Wettkampf der Unbesiegten

Beinprothese

Die Spiele stehen für Kampfgeist und Stärke von verwundeten, verunfallten und erkrankten Soldaten. (Quelle: US Navy/Sheppard)

Warendorf, 02.05.2016.
Orlando kann kommen. Knapp eine Woche vor Beginn der Invictus Games for Wounded Warriors 2016 im amerikanischen Bundesstaat Florida ist das deutsche Team komplett. Zuvor hatten sich die Teilnehmer bei einem zweiwöchigen Trainingslager vom 11. bis zum 22. April 2016 an der Sportschule in Warendorf intensiv auf die Wettkämpfe vorbereitet.
Zum Beitrag


Ein Fuhrpark für alle Fälle

Fahrzeug Fuchs A8 mit dem roten Kreuz des Sanitätsdienstes

Rettungstrupp/ Beweglicher Arzttrupp auf einem Truppenübungsplatz mit dem FUCHS A8 . (Quelle: Bundeswehr/Bannert)

Berlin, 02.05.2016.
Der Sanitätsdienst der Bundeswehr verfügt über einen beachtlichen Fuhrpark für den Transport verwundeter Soldaten. Die Sanitätsfahrzeuge sind wichtig für eine funktionierende Rettungskette im Einsatz. Verwundete immer und überall evakuieren zu können ist das Ziel.
Zum Beitrag

Schwerpunkt

Vorgestellt


FußFzeile

nach oben

Stand vom: 02.05.16


http://www.bundeswehr.de/portal/poc/bwde?uri=ci%3Abw.bwde