Sie sind hier: Startseite 

Video: Humanitäre Hilfe für den Irak

Ein Flughafentransportfahrzeug mit Hilfsgütern in der Morgendämmerung kurz vor der Beladung einer Transallmaschine

Schnelle Hilfe durch die Bundeswehr: Die Hilfsgüter auf dem Weg in den Irak (Quelle: YouTube Bundeswehr)

Erbil, Irak, 18.08.2014.
Die Bundeswehr hat mit der Lieferung von Hilfsgütern an die Flüchtlinge im Nordirak begonnen. Am Freitag starteten Transall C-160 mit Medikamenten, Lebensmitteln und Decken. Ihr Ziel ist Erbil im Norden des Landes.
Zum Video


Video: A400M – Training der Techniker

Ein Techniker begutachtet das Triebwerk eines A400M

Moderne Technik: Die Experten des A400M bei der Schulung (Quelle: YouTube Bundeswehr)

Sevilla, 18.08.2014.
Viel zu lernen gibt es für die Techniker der Luftwaffe, die künftig das neue Transportflugzeug Airbus A400M warten sollen. Zusammen mit ihren Kollegen aus Großbritannien, Frankreich und der Türkei lernen die Experten dreieinhalb Monate lang das komplexe System A400M kennen.
Zum Video


Betreuungsprogramm: Ferien. Farbe. Fröhlichkeit.

Kindergruppe mit Filz am Tisch – Link zum Beitrag

Hier wird gefilzt (Quelle: Bundeswehr/Straub)

Laupheim, 19.08.2014.
Bereits zum siebten Mal gibt es in Laupheim ein Ferien-Betreuungsprogramm, organisiert von der Bundeswehr und verschiedenen lokalen Unternehmen. Das Hubschraubergeschwader kümmert sich um die Ausrichtung. Die Verpflegung wird von den Unternehmen übernommen. Betreut werden die Kinder von erfahrenen Pädagogen, Soldaten und den Azubis der Firmen. Die Sache entwickelt sich zur Erfolgsstory.
Zum Beitrag

Medien

  • Mehrere Ausgaben der aktuell – Link zur Zeitung

    Bundeswehr aktuell

    aktuell ist die offizielle und vom Bundesministerium der Verteidigung herausgegebene Wochenzeitung für die Bundeswehr. Es gibt sie auf Papier, als pdf-Datei und inzwischen auch als E-Paper.


  • Logo von Radio Andernach

    Radio Andernach: Sender für Soldaten

    Radio Andernach ist der Truppenbetreuungssender der Bundeswehr. Mit Musik und Unterhaltung versorgt er die Soldaten in den Einsatzgebieten, und mit Grüßen schlägt die Redaktion eine Brücke in die Heimat.


Im Dialog

  • Fotografen im Vordergrund, im Hintergrund Marinesoldaten

    Informationen für die Presse

    Sie sind Journalist und suchen den richtigen Ansprechpartner für Ihre Fragen zur Bundeswehr, zu verteidigungspolitischen Fragen oder zur Arbeit des Ministeriums? Aktuelle Informationen, alle Pressemitteilungen und Hintergrundberichte werden an dieser Stelle präsentiert.


  • Ein Jugendoffizier hält vor Jugendlichen einen Vortrag

    Die Jugendoffiziere – Partner für Sicherheitspolitik

    Als Referenten für Sicherheitspolitik sind Jugendoffiziere ein wesentlicher Bestandteil der Öffentlichkeitsarbeit der Bundeswehr. Seit 1958 stellen sie sich in Vorträgen, Diskussionen und Seminaren Fragen zur deutschen Sicherheits- und Verteidigungspolitik.


  • Mann mit Tarnfleck-Helm in der Hand

    Die Reserve – keine Ruh'

    Ehemalige Soldaten sind Reservisten. Auch angesichts neuer sicherheitspolitischer Herausforderungen bleibt ihr Engagement für die Sicherheit Deutschlands unverzichtbar. Dazu gehört auch, dass sie Mittler zwischen der Gesellschaft und der aktiven Truppe sind.



FußFzeile

nach oben

Stand vom: 19.08.14


http://www.bundeswehr.de/portal/poc/bwde?uri=ci%3Abw.bwde