Sie sind hier: Startseite > Multimedia > Videoarchiv > Heer > Beiträge 2011 

Heer: Video-Beiträge 2011

Soldat schaut durch Fernglas

Ausgewählte Video-Beiträge aus dem Jahr 2011 (Quelle: Bundeswehr/Kazda)

Ausgewählte Video-Beiträge rund um das Thema Heer aus dem Jahr 2011.


  • Collage: Offiziere bei Lagebesprechung und Kamera-Icon

    Video: Schneller Adler rettet aus der Not

    Im Frühjahr 2011 wurden bei der Operation Pegasus 262 westliche Staatsbürger, darunter 125 Deutsche, von Soldaten der Division Spezielle Operationen aus dem Krisengebiet Libyen evakuiert. Solche Einsätze müssen geübt werden. An der Übung „Schneller Adler“ sind über 1.100 Soldaten beteiligt. Sie sollen 450 deutsche Staatsbürger aus einem drohenden Bürgerkrieg zu retten. (13. Dezember 2011)


  • Collage: Kommando-Soldaten in einem Haus und Kamera-Icon

    Video: Kommandosoldaten – Spezialisten für Extremsituationen

    In realitätsnahen Übungen werden Kommandosoldaten des Kommandos Spezialkräfte (KSK) auf schwierigste Aufträge vorbereitet. So trainieren KSK-Soldaten gemeinsam mit Beamten des Bundeskriminalamts die Evakuierung von Botschaftspersonal unter höchster Bedrohung aus einem Krisengebiet. (3. November 2011)


  • Collage: Soldaten am Sprechfunkgerät und Kamera-Icon

    Video: Luftlandung im Morgengrauen

    Im September fand auf dem Truppenübungsplatz Sennelager die Luftlandeübung „Condor“ statt. Deutsche Fallschirmjäger sollen ein von gegnerischen Streitkräften besetztes Gebiet zurückerobern. In einer groß angelegten Luftlandeoperation zeigen die Soldaten des Fallschirmjägerbataillons 373 was sie können. (20. Oktober 2011)


  • Collage: Kamera-Icon und zwei Soldaten am Funkgerät

    Video: Rückgrat für die kämpfende Truppe

    Damit Fallschirmjäger ihren infanteristischen Auftrag erfüllen können, arbeiten Logistikkräfte wie das Luftlandeunterstützungsbataillon 272 daran, die Vorraussetzungen für die eigentliche Operation zu schaffen. Sie kümmern sich um die Instandsetzung von Waffen und Fahrzeugen, die Versorgung mit Munition und Essen und um die Verpackung des Materials für den Lufttransport. (4. Oktober 2011)


  • Collage: Kamera-Icon und Panzerhaubitze beim scharfen Schuss

    Video: Feuerkoordinierung für den Ernstfall

    Die Möglichkeit, kurzfristig Feuerunterstützung durch Artillerie, Kampfhubschrauber oder Kampfflugzeuge anfordern zu können, ist in Afghanistan überlebenswichtig. An der Artillerieschule der Bundeswehr werden Soldaten für den Ernstfall trainiert. Bereits in Kürze werden sie als Fliegerleitpersonal in Afghanistan eingesetzt. (20. September 2011)


  • Collage: Fallschirmspringer landet im Wasser und Kamera-Icon

    Video: Am Schirm ins Wasser

    Fallschirmspringer können sich ihren Landeplatz nicht immer aussuchen. Also müssen sie sich schon im Training auf potenziell gefährliche Situationen vorbereiten. (1. September 2011)


  • Collage: Ein Soldat seilt sich ab und Kamera-Icon

    Video: Der Tag der Infanterie

    Einmal am Jahr fährt die Infanterie im fränkischen Hammelburg groß auf und demonstriert am Tag der Infanterie ihr Können und ihre Technik. (28. Juli 2011)


  • Collage: Kletterer am Seil und Kamera-Icon

    Video: Der Hochgebirgszug

    Die Gebirgsjäger sind eine Spezialtruppe für sehr schwieriges Gelände. Eine besonders anspruchsvolle Aufgabe hat dabei ihr Hochgebirgszug. (26. Juli 2011)


  • Collage: Muli, Gebirgsjäger und Kamer-Icon

    Video: Mulis – tierische Transporter

    Wo kein Helikopter fliegt, kein Transporter fährt und auch sonst kein Nachschub rollt, da kommen die Mulis zum Einsatz. Wetterunabhängig, robust und ausdauernd sind sie verlässliche Partner der Soldaten. (14. Juli 2011)


  • Collage: GTK Boxer und Kamera-Icon

    Video: Schutz für die Infanterie – der Boxer

    Der Boxer ist ein neues gepanzertes Radfahrzeug für viele Aufgaben: Er transportiert zum Beispiel gut geschützt Soldaten, dient als Führungsfahrzeug oder als mobile „Rettungsstation“. (9. Juni 2011)


  • Collage: Kettenfahrzeug Biber und Kamera-Icon

    Video: Der Biber – Wegbereiter im Gefecht

    Angesichts einer Länge von zwölf Metern, einer Leistung von 830 PS und einem Gewicht von 45 Tonnen ist der Brückenlegepanzer Biber ein Koloss unter den Kettenfahrzeugen. Mit seiner Hilfe können Hindernisse und Gewässer bis zu 20 Metern Breite schnell und sicher überquert werden. (1. Juni 2011)


  • Collage: Marder im Gelände und Kamera-Icon

    Video: Der Marder – „Mutterschiff“ mit Feuerkraft

    Ursprünglich konzipiert für die Szenarien des Kalten Krieges, aber immer wieder neuen Bedrohungen angepasst, ist der Schützenpanzer Marder das Gefechtsfahrzeug der Panzergrenadiere. (25. Mai 2011)


  • Collage: Kamera-Icon und Leopard feuert mit der Bordkanone

    Video: Die gepanzerte Raubkatze

    Er beschleunigt wie ein PKW und bringt es trotz 60 Tonnen Gewicht auf 72 Stundenkilometer: Der Kampfpanzer Leopard 2A6 ist ein Spitzenprodukt der Technik. (19. Mai 2011)


  • Collage: Amphibisches Brückenfahrzeug auf Straße und Kamera-Icon

    Video: Amphibie mit Allrad

    Im militärischen Sprachgebrauch ist eine Amphibie kein Frosch oder Lurch sondern ein Landfahrzeug zum Überqueren von Gewässern. Entsprechend ist auch die Amphibie M3 der Bundeswehr ein echter Allrounder. (10. Mai 2011)


  • Collage: Kamera-Icon und Soldaten vor einer Hauswand

    Video-Reportage: Häuserkampf

    Auf dem Übungsgelände trainieren die Fallschirmjäger aus Seedorf für den Häuserkampf. Die Soldaten üben für Situationen, mit denen sie im Einsatz in Afghanistan konfrontiert werden können.


  • Collage: Tiger-Hubschrauber im Flug und Kamera-Icon

    Video: Der Tiger zeigt die Krallen

    Der Tiger ist in der Truppe angekommen. Die Heeresflieger in Fritzlar verfügen nun über die ersten zugelassenen Kampfhubschrauber dieses Typs. (20. April 2011)


  • Collage: Hemschenherm und Kamera-Icon

    Video: Erste Erfahrungen an der Offizierschule

    Obergefreiter (OA) Sebastian Hemschenherm will Offizier werden. Im Video berichtet Hemschenherm nun über seine Erfahrungen an der Offizierschule des Heeres in Dresden. (13. April 2011)


  • Collage: Zwei Panzergrenadiere auf einem Panzer und Kamera-Icon

    Video: Kampf an vorderster Linie

    Panzergrenadiere in der Ausbildung: Sie lernen den Feind in voller Fahrt zu bekämpfen, werden im Umgang mit Handwaffen geschult und spüren Sprengfallen auf. Neben körperlicher Fitness ist das Reaktionsvermögen der Soldaten besonders wichtig. (5. April 2011)


  • Collage: Fallschirmspringer und Kamera-Icon

    Video: Fallschirmjäger üben

    Mit einer bis zu 70 Kilogramm schweren Ausrüstung begeben sie sich ins Einsatzgebiet. Sie springen aus Flugzeugen, sichern das Gelände und klären den Gegner auf. Es ist ein gefährlicher und schwieriger Auftrag für die Fallschirmspringer. (29. März 2011)


  • Collage: Soldat mit Muli und Kamera-Icon

    Video: Munitionstransport per Muli

    Transportmittel Muli: Die Gebirgsjäger setzen im schwierigen Gelände auf die Vierbeiner mit den großen Ohren. Denn diese Tragtiere kommen nahezu überall hin. (20. Januar 2011)


  • Eine Collage aus dem Foto eines Soldaten mit einem Fernglas und einem Kamera-Icon

    Video: Das Heer stellt sich vor

    Das Heer trägt als größte Teilstreitkraft der Bundeswehr die Hauptlast der Auslandseinsätze. Im 21. Jahrhundert agieren die Landstreitkräfte dabei nicht mehr nur am Boden, sondern auch aus der Luft. (2. Juli 2010)



FußFzeile

nach oben

Stand vom: 17.07.14


http://www.bundeswehr.de/portal/poc/bwde?uri=ci%3Abw.bwde.multimedia.videoarchiv.heer.beitraege_2011