Sie sind hier: Startseite 

Kampf gegen IS: Ausbildungsmission im Nordirak

Waffen-Ausbildung im Irak – Link zum Beitrag

Bis zu 100 deutsche Soldaten sollen sich an der neuen Ausbildungsmission im Irak beteiligen. (Quelle: Bundeswehr/Wilke)

Berlin, 17.12.2014.
Das Bundeskabinett hat den Einsatz der Bundeswehr im Nordirak beschlossen. Bis zu 100 deutsche Soldaten sollen die kurdischen Sicherheitskräfte im Kampf gegen die Terrormiliz IS ausbilden. Der Deutsche Bundestag muss dem Mandat noch zustimmen.
Zum Beitrag


Afghanistan Spezial: Der ISAF-Einsatz

Zwei Soldaten in Rückenansicht gehen durch ein Feldlager – Link zum Beitrag

Auftrag ausgeführt: Die ISAF rückt ab. Ihr folgt mit anderem Auftrag die Mission Resolute Support. (Quelle: dpa/Kappeler)

Berlin, 17.12.2014.
Am 31. Dezember endet nach 13 Jahren der Afghanistan-Einsatz. Die Bundeswehr blickt zurück auf eine Mission, die nicht nur als der erste Kampfeinsatz der Streitkräfte seit ihrer Aufstellung 1955 in die Geschichte eingegangen ist. Der Name ISAF steht auch für den grundlegenden Wandel der Bundeswehr von einer Verteidigungsarmee zur Einsatzarmee.
Zum Spezial


Video: Kanzlerin empfängt Angehörige von Einsatzsoldaten

Von der Leyen und Merkel beim Gruppenbild – Link zum Video

Mittendrin: Kanzlerin Merkel und Ministerin von der Leyen beim Empfang im Kanzleramt (Quelle: Bundeswehr)

Berlin, 17.12.2014.
Sind Soldaten oder Polizisten im Auslandseinsatz, halten ihre Angehörigen daheim ihnen den Rücken frei. Dafür hat Bundeskanzlerin Angela Merkel Danke gesagt.
Zum Video

Medien

  • Mehrere Ausgaben der aktuell – Link zur Zeitung

    Bundeswehr aktuell

    aktuell ist die offizielle und vom Bundesministerium der Verteidigung herausgegebene Wochenzeitung für die Bundeswehr. Es gibt sie auf Papier, als pdf-Datei und inzwischen auch als E-Paper.


  • Logo von Radio Andernach

    Radio Andernach: Sender für Soldaten

    Radio Andernach ist der Truppenbetreuungssender der Bundeswehr. Mit Musik und Unterhaltung versorgt er die Soldaten in den Einsatzgebieten, und mit Grüßen schlägt die Redaktion eine Brücke in die Heimat.


Im Dialog

  • Fotografen im Vordergrund, im Hintergrund Marinesoldaten

    Informationen für die Presse

    Sie sind Journalist und suchen den richtigen Ansprechpartner für Ihre Fragen zur Bundeswehr, zu verteidigungspolitischen Fragen oder zur Arbeit des Ministeriums? Aktuelle Informationen, alle Pressemitteilungen und Hintergrundberichte werden an dieser Stelle präsentiert.


  • Ein Jugendoffizier hält vor Jugendlichen einen Vortrag

    Die Jugendoffiziere – Partner für Sicherheitspolitik

    Als Referenten für Sicherheitspolitik sind Jugendoffiziere ein wesentlicher Bestandteil der Öffentlichkeitsarbeit der Bundeswehr. Seit 1958 stellen sie sich in Vorträgen, Diskussionen und Seminaren Fragen zur deutschen Sicherheits- und Verteidigungspolitik.


  • Mann mit Tarnfleck-Helm in der Hand

    Die Reserve – keine Ruh'

    Ehemalige Soldaten sind Reservisten. Auch angesichts neuer sicherheitspolitischer Herausforderungen bleibt ihr Engagement für die Sicherheit Deutschlands unverzichtbar. Dazu gehört auch, dass sie Mittler zwischen der Gesellschaft und der aktiven Truppe sind.



FußFzeile

nach oben

Stand vom: 17.12.14


http://www.bundeswehr.de/portal/poc/bwde?uri=ci%3Abw.bwde