Sie sind hier: Startseite 

Afghanistan: NH90 vor dem Rückflug

Hubschrauber vom Typ NH 90 im Flug - Link zum Beitrag

Auftrag ausgeführt: Die NH90-Hubschrauber in Afghanistan haben ihren letzten Einsatzflug absolviert (Quelle: Bundeswehr)

Masar-i Scharif, Afghanistan, 01.08.2014.
Camp Marmal am frühen Nachmittag: Im Hangar für die NH90-Hubschrauber herrscht Hochbetrieb. Und das, obwohl die Heeresflieger in wenigen Stunden von ihrem Auftrag entbunden werden. Zukünftig übernimmt die dänische Luftwaffe einen Teil des Rettungsauftrages im Norden Afghanistans.
Zum Beitrag


Galerie: Jet-Training auf Sardinien

Ein Pilot sitzt im Cockpit - Link zur Galerie

Der Countdown läuft: Gleich rollt der Eurofighter zum Start (Quelle: Bundeswehr/Vennemann)

Sardinien, 01.08.2014.
Sie nennen sich die „Bavarian Tigers“, die Männer und Frauen des Neuburger Eurofighter-Geschwaders. Dass sie wirklich Biss haben, zeigten sie auf Sardinien.
Zur Galerie


Operation Atalanta: Flugbetrieb auf der Fregatte

Flugdeckoffizier weist Hubschrauber bei Landung ein - Link zum Beitrag

Achtung Anflug: Die Besatzung des Hubschraubers folgt den Zeichen des Einweisers (Quelle: Bundeswehr/Krakow)

Fregatte Brandenburg, 01.08.2014.
Hauptbootsmann Ringo K. trägt eine hohe Verantwortung. Der Elektronikmeister ist auf der Fregatte Brandenburg für die reibungslosen Starts und Landungen des Bordhubschraubers zuständig.
Zum Beitrag

Medien

  • Mehrere Ausgaben der aktuell – Link zur Zeitung

    Bundeswehr aktuell

    aktuell ist die offizielle und vom Bundesministerium der Verteidigung herausgegebene Wochenzeitung für die Bundeswehr. Es gibt sie auf Papier, als pdf-Datei und inzwischen auch als E-Paper.


  • Logo von Radio Andernach

    Radio Andernach: Sender für Soldaten

    Radio Andernach ist der Truppenbetreuungssender der Bundeswehr. Mit Musik und Unterhaltung versorgt er die Soldaten in den Einsatzgebieten, und mit Grüßen schlägt die Redaktion eine Brücke in die Heimat.


Im Dialog

  • Fotografen im Vordergrund, im Hintergrund Marinesoldaten

    Informationen für die Presse

    Sie sind Journalist und suchen den richtigen Ansprechpartner für Ihre Fragen zur Bundeswehr, zu verteidigungspolitischen Fragen oder zur Arbeit des Ministeriums? Aktuelle Informationen, alle Pressemitteilungen und Hintergrundberichte werden an dieser Stelle präsentiert.


  • Ein Jugendoffizier hält vor Jugendlichen einen Vortrag

    Die Jugendoffiziere – Partner für Sicherheitspolitik

    Als Referenten für Sicherheitspolitik sind Jugendoffiziere ein wesentlicher Bestandteil der Öffentlichkeitsarbeit der Bundeswehr. Seit 1958 stellen sie sich in Vorträgen, Diskussionen und Seminaren Fragen zur deutschen Sicherheits- und Verteidigungspolitik.


  • Mann mit Tarnfleck-Helm in der Hand

    Die Reserve – keine Ruh'

    Ehemalige Soldaten sind Reservisten. Auch angesichts neuer sicherheitspolitischer Herausforderungen bleibt ihr Engagement für die Sicherheit Deutschlands unverzichtbar. Dazu gehört auch, dass sie Mittler zwischen der Gesellschaft und der aktiven Truppe sind.



FußFzeile

nach oben

Stand vom: 01.08.14


http://www.bundeswehr.de/portal/poc/bwde?uri=ci%3Abw.bwde