Der Auftrag des Organisationsbereich Cyber- und Informationsraum

Der Auftrag des Organisationsbereich Cyber- und Informationsraum

Datum:
Lesedauer:
1 MIN

Ähnlich wie Heer, Luftwaffe und Marine für die Dimensionen Land, Luft und See zuständig sind, sind die Angehörigen des neuen Organisationsbereiches ganzheitlich für die Dimension Cyber- und Informationsraum verantwortlich. Sie stellen zum einem den Schutz und Betrieb des IT-Systems der Bundeswehr, sowohl im Inland als auch im Einsatz (Dauereinsatzaufgabe) sicher, zum anderen stärken sie die Fähigkeiten zur Aufklärung und Wirkung im Cyber- und Informationsraum stärken und entwickeln diese weiter. Zudem unterstützen sie mit dem Geoinformationswesen der Bundeswehr alle anderen Bereiche der Bundeswehr bei ihrer Auftragserfüllung und tragen durch Austausch und Kooperation mit den anderen Institutionen, in einer digitalisierten Umgebung zu einer gesamtstaatlichen Sicherheitsvorsorge bei und stärken die Cyber-Sicherheitsarchitektur.

von  PIZ CIR  E-Mail schreiben