24. Medizinische A-Schutz Tagung ConRad 2021

  • bis
  • Ort:
    München
  • Zeit:
    keine Zeitangaben vorhanden
Grafische Silhouette von München mit der Aufschrift Munich 2021 ConRad

Das Institut für Radiobiologie der Bundeswehr veranstaltet in Verbindung mit der Universität Ulm die 24. Medizinische A-Schutz Tagung ConRad 2021 in München.

Bundeswehr

Das Institut für Radiobiologie der Bundeswehr veranstaltet in Verbindung mit der Universität Ulm die 24. Medizinische A-Schutz Tagung ConRad 2021 an der Sanitätsakademie der Bundeswehr. Damit wird die erfolgreiche Konferenzreihe „Conference on Radiation Topics“ fortgesetzt.

Die Konferenz bietet ein internationales wissenschaftliches Forum zum interdisziplinären Austausch zu verschiedenen Strahlenthemen, wie zum Beispiel Einsatzbereitschaft und Kompetenzen bei Strahlenunfällen, Strahlenschutz und -forschung. Besondere Schwerpunkte der kommenden Konferenz werden im Bereich der Genexpression als biodosimietrisches Verfahren sowie zur Vorhersage von Strahlungseffekten, der Reevaluation stattgehabter radionuklearer Geschehnisse anhand neuestem Wissen sowie mögliche Erkenntnisgewinne für die Einsatzbereitschaft bei radionuklearen Szenarien im Zusammenhang mit der COVID-19Coronavirus Disease 2019-Pandemie gesetzt.

Angesichts der Einschränkungen für Großveranstaltungen wird die Konferenz zumindest als Hybridveranstaltung, ggf. als vollständig virtuelle Konferenz organisiert. Weitere Informationen zur Anmeldung, zum Einreichen von wissenschaftlichen Beiträgen sowie organisatorischen Hinweisen finden Sie ständig ständig aktualisiert unter ConRad 2021.

Weitere Informationen