Folge 12: Unterstützung bei Erkrankungen und Tod von Kollegen

Folge 12: Unterstützung bei Erkrankungen und Tod von Kollegen

Jeder Mensch braucht ab und zu Hilfe. Auch die, die in ihrem Job tagtäglich anderen helfen. Besonders schwer kann es werden, wenn eine Kollegin oder ein Kollege selbst schwer erkrankt. Stabsarzt Dr. Johannes Wimmer vom Psychotraumazentrum des Berliner Bundeswehrkrankenhauses gibt dem Zuschauer Tipps für den Umgang mit Erkrankten und Angehörigen. Er zeigt, wie er oder sie einen Weg finden kann, mit der Situation umzugehen und dabei trotzdem handlungsfähig zu bleiben.