Der Mehrwert liegt im Austausch mit Soldatinnen und Soldaten anderer Nationen, wir laden zudem hochkarätige Referenten ein. Entscheidend aber ist, dass alles am tatsächlichen Ort des Geschehens passiert. Man riecht und spürt und sieht an jeder Ecke, was damals passiert ist. Auschwitz ist das Symbol für den Holocaust schlechthin. Zudem ist das Stammlager nahezu vollständig erhalten. Ich mache jedes Jahr die Erfahrung, dass die Kameradinnen und Kameraden von der schieren Größe des Lagers regelrecht erschlagen werden. Besonders die Dimensionen von Auschwitz-Birkenau sind kaum zu begreifen.