Armin Schaus
Die Krisen kommen meistens nicht am Dienstag nach dem ersten Kaffee.