Ein Soldat im Porträt
Torsten Fette
Ich wünsche mir vor allem, dass das, wofür wir jeden Tag trainieren und wofür wir stehen, nie wieder eintritt: Krieg.