Weihnachten: Bundeswehr bereitet sich auf Festtage vor

Die Adventszeit nutzen auch die Angehörigen der Bundeswehr, um sich auf Weihnachten einzustimmen. Sowohl im In- als auch im Ausland laufen die Vorbereitungen für das wichtigste Familienfest des Jahres auf Hochtouren.

Eine Soldatin und ein Soldat hängen Weihnachtsschmuck an einen Tannenbaum
Bundeswehr/Jana Neumann

Countdown läuft: Adventszeit stimmt Bundeswehr auf Weihnachten ein

Die Adventszeit prägt die Vorfreude auf Weihnachten. Viele nutzen sie, um am Ende des Jahres zur Ruhe zu kommen, das vergangene Jahr zu reflektieren und sich gezielt um Familie und Freunde zu kümmern. Das gilt auch für den Großteil der Angehörigen der Bundeswehr. Viele unter ihnen sind aber auch über die Feiertage im In- und Ausland im Dienst.

Weihnachtsgruß: Dank der Ministerin an Bundeswehr

Neben ihrem weltweiten Auftrag, unterstützt die Bundeswehr vielerorts die Eindämmung von COVID-19Coronavirus Disease 2019. Die Ministerin würdigt ihren Einsatz.

Die Bundesministerin der Verteidigung, Annegret Kramp-Karrenbauer, sendet ihre Weihnachtsgrüße an die zivilen und militärischen Angehörigen der Bundeswehr im In- und Ausland. Ein herausforderndes Jahr 2020 geht seinem Ende entgegen.

Weihnachten 2020: Aktuelles aus der Bundeswehr

Die Vorfreude auf Weihnachten hat die Bundeswehr fest im Griff. An vielen Dienststellen und Standorten werden besondere Aktionen ins Leben gerufen, um die Gemeinschaft untereinander zu stärken und anderen eine Freude zu machen.

Tradition: Bundeswehr gibt Adventskonzert

Das Stabsmusikkorps lädt zum alljährlichen Adventskonzert ein. Da öffentliche Konzerte derzeit nicht möglich sind, wurde es aufgezeichnet.

Soldaten stehen auf den Altarstufen im Berliner Dom und musizieren

Stabsmusikkorps sendet Weihnachtsgrüße aus dem Berliner Dom

Mit einem Online-Konzert bringt das Stabsmusikkorps der Bundeswehr weihnachtliche Klänge nach Hause und auf Stube.

Weihnachten 2019: Ein Überblick

COVID-19Coronavirus Disease 2019 wirkt sich auf jedermann aus. Einschränkungen sind unvermeidbar. Um einen Eindruck zu bekommen, wie die Weihnachtszeit unter anderen Umständen in der Bundeswehr gefeiert würde, blicken wir in das vergangene Jahr zurück.

Nutzen Sie bitte nachfolgend die Pfeiltasten (links/rechts) um zum vorherigen/nächsten Slide zu springen. Nutzen Sie die Tabtaste um innerhalb des aktiven Slides Elemente (wie Links) anzuspringen.

Sie verlassen jetzt das Slide Modul. Drücken Sie die Tabtaste zum Fortfahren oder navigieren Sie andernfalls einfach weiter mit den Pfeiltasten.

Weitere Informationen zum Thema

Hier finden Sie Informationen zu den Dienststellen, die insbesondere in der Weihnachtszeit großen Anteil daran haben, dass die Angehörigen der Bundeswehr, auch über die Ferne, mit ihren Familien in Verbindung bleiben.