Unter dem Titel „BFDBerufsförderungsdienst der Bundeswehr-JOBMESSE 2022 – Bereit für die Karriere nach Dienstzeitende!“ richtet der Berufsförderungsdienst (BFDBerufsförderungsdienst der Bundeswehr) der Bundeswehr im Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr vom 28. September bis 3. Oktober erstmals eine Onlinemesse mit Ausstellern aus dem gesamten Bundesgebiet aus. Rund 50 Unternehmen aus der Wirtschaft und dem öffentlichen Dienst sowie Verbände, Kammern und Bildungsträger sind mit einem eigenen Messestand dabei.

Inhalt der Veranstaltung

Sie sind Soldatin oder Soldat? Ihr Dienstzeitende steht bevor und Sie suchen nach einem zivilen Arbeits-, Praktikums- oder Umschulungsplatz? Besuchen Sie unsere virtuelle BFDBerufsförderungsdienst der Bundeswehr-JOBMESSE! Informieren Sie sich über Ihre Möglichkeiten im Rahmen der Berufsförderung, entdecken Sie deutschlandweit Stellen- und Bildungsangebote und treten Sie direkt mit Ihrem potentiellen zukünftigen Arbeitgeber in Kontakt. Und das alles ortsunabhängig, ohne Reise- und Kostenaufwand.

Die Messe ist vom 28. September bis 3. Oktober rund um die Uhr geöffnet. Am 28. und 29. September stehen die Aussteller von jeweils 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr für individuelle Fragen per Chat zur Verfügung. Eine Übersicht aller Aussteller finden Sie hier (PDF, 2,7 MB).

Jetzt registrieren unter: bfd-jobmesse.de

Veranstaltungsdaten

28. September 2022 bis zum 03. Oktober 2022
ortsunabhängig - Virtuelle Messe

Kontaktdaten

Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr
Referat II 2.3 BFDBerufsförderungsdienst der Bundeswehr
Brühler Str. 309 a
50968 Köln
E-Mail:  BAPersBwII2.3BFD@bundeswehr.org

Verantwortlich für die hier dargestellten Informationen ist das Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr, Referat II 2.3 BFDBerufsförderungsdienst der Bundeswehr.