Der Berufsförderungsdienst (BFDBerufsförderungsdienst der Bundeswehr) der Bundeswehr Dresden führt zusammen mit der Handwerkskammer zu Leipzig am Bildungs- und Technologiezentrum Borsdorf einen Soldatentag für alle am Handwerk interessierten Soldatinnen und Soldaten durch.

Inhalt der Veranstaltung

Sie sehen Ihre zivilberufliche Zukunft im Handwerk? Nutzen Sie die Gelegenheit und informieren Sie sich! Die Handwerkskammer zu Leipzig bietet umfassende Informationen zu ihrem Aus- und Fortbildungsangebot, den aktuellen Beschäftigungsmöglichkeiten und den Zukunftschancen im regionalen Handwerk.

Neben einem Vortrag der Handwerkskammer zu Leipzig über Ausbildungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten stehen Ihnen die Fachkräfte des Berufsförderungsdienstes für alle Fragen rund um das Förderrecht zur Verfügung. Einen Einblick in die Praxis erhalten Sie bei einem Rundgang durch das Bildungs- und Technologiezentrum sowie der Besichtigung der verschiedenen Arbeitsstätten und Gewerke.

Die Veranstaltung ist als Interne Maßnahme 4300/AG/0131/22 eingestellt. Reisekosten werden nach Maßgabe des Soldatenversorgungsgesetzes erstattet.

Anmeldungen bitte bis 28. Oktober 2022 mit einem Antrag nach § 4 SVG an BFDDresdenJobservice@Bundeswehr.org

Veranstaltungsdaten

Freitag, 4. November 2022 von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Bildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer zu Leipzig
Steinweg 3
04451 Borsdorf

Kontaktdaten

Karrierecenter der Bundeswehr Dresden
- Berufsförderungsdienst -
August-Bebel-Str. 19
01219 Dresden

Frau Seyfert
Telefon extern: +49 (0)351 4654 4147
Telefon intern: 90 8911 4147
E-Mail: BFDDresdenJobservice@bundeswehr.org

Verantwortlich für die hier dargestellten Informationen ist der durchführende BFDBerufsförderungsdienst der Bundeswehr.