Schwimmschnellbrücke Amphibie M3

Amphibien-Fahrzeug freigestellt
  • in 20 Minuten ist eine 100 Meter lange Brücke gebaut

  • 13,30 m Länge

  • 4,76 m Fahrbahnbreite

Schwimmschnellbrücke Amphibie M3

Zu Land und zu Wasser ist sie in ihrem Element. Die Schwimmschnellbrücke Amphibie M3 ist das amphibische Vierradfahrzeug der Pioniertruppe.

Pioniere setzten die Amphibie M3 zum Bau von  Fähren und Schwimmbrücken ein.

Mit einer Fahrbahnbreite von 4,76 Metern und einer Traglast der Militärischen Lastenklasse (MLC) 60 für Rad- und MLC 70 für Kettenfahrzeuge bietet sie allen Fahrzeugen einen schnellen Übergang über mittlere bis breite Gewässer. Der Kriegsbrückenschlag fördert die Bewegungen der eigenen Kampftruppe in der Gefechtsführung.

Flexibel übers Wasser

Die Amphibie M3 hat drei Rampen, die zur Verbindung der Einzelfahrzeuge zur Fähre und Brücke, der Bildung der Brückenfahrbahn sowie als Auf- beziehungsweise Abfahrrampe dienen. Sie werden mit einem hydraulischen Bordkran verlegt.

Zusätzlich bietet sich die Möglichkeit, mehrere Fahrzeuge eng miteinander zu kuppeln und so die Brückenlänge an die Gewässerverhältnisse anpassen zu können und den Auftrieb von Fähren zu erhöhen.

Als Schwimmbrücke überbrücken die Fahrzeuge weit oder eng gekuppelt die gesamte Gewässerbreite. Im Fährbetrieb sind Kombinationen von mindestens zwei und bis zu sechs Amphibien möglich, die zu einer autarken Fähre zusammengekuppelt werden.

Eine 100 Meter lange Schwimmbrücke wird mit acht Amphibien in weniger als 20 Minuten gebaut. Eine Fähre aus zwei Amphibien ist in der Lage, einen Kampfpanzer zu transportieren.

Die Amphibie M3 – in 60 Sekunden

Die Amphibie M3 wird zum schnellen Bau von Fähren und Schwimmbrücken eingesetzt, um Rad- und Kettenfahrzeugen einen sicheren Übergang über mittlere und breite Gewässer zu ermöglichen. Die Schwimmschnellbrücke ist ein amphibisches Vier-Rad-Fahrzeug mit Allradantrieb und Reifendruckregelanlage. Innerhalb weniger Minuten können mit ihr alle Fahrzeuge der Bundeswehr ans andere Ufer gelangen.
Datum:

Technische Daten

Länge

13,30 m

Höhe

3,97 m

Breite

3,35 m
Fahrbahnbreite für Übergang4,76 m

Schwimmschnellbrücke Amphibie M3