1. Bundeswehr-Throwdown

1. Bundeswehr-Throwdown

  • Sport
  • Betreuung und Fürsorge
Datum:
Ort:
Potsdam
Lesedauer:
1 MIN

Deadlifts, Burpees, Kettlebell-Swings, Squats, Pullups und viele Übungen mehr: Athletinnen und Athleten der Bundeswehr maßen sich in Potsdam in den unterschiedlichen Disziplinen der Funktionalen Fitness.

Mehrere Personen in einem Fitnessstudio beim Gewichtheben

Aufgrund der pandemischen Lage musste die Veranstaltung bereits zweimal verschoben werden. Am 20. und 21. Oktober war es aber dann endlich soweit.

Eric Wittkopf

54 Bundeswehr-Athletinnen und Athleten aus ganz Deutschland waren beim Bundeswehr-Throwdown in Potsdam angetreten und kämpften um den Sieg in den Kategorien Male-, Female- sowie Mixed-Team, jeweils in den Fähigkeitsstufen „Elite“ und „Sport“. Auf dem Weg auf das Siegerpodest zählten neben der benötigten Muskelkraft vor allem Ausdauer, Beweglichkeit und eine gehörige Portion Teamgeist – denn nur in der Zusammenarbeit mit den Kameradinnen und Kameraden konnten die gestellten Wettkämpfe bestanden werden.

Der Bundeswehr-Throwdown ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Soldaten und der Sportschule der Sportschule der Bundeswehr. Impression, alle Gewinnerinnen und Gewinner sowie weitere Informationen findet Sie auf der Homepage: www.eas-berlin.de

von Redaktion Betreuung und Fürsorge 

Mehr lesen