Betreuung am Standort Appen

Informationen und Angebote für Bundeswehrangehörige, Veteranen/Veteraninnen, Ehemalige sowie deren Familien und Bezugspersonen im Rahmen der Betreuung und Fürsorge.

Kaserneneinfahrt der Marseille-Kaserne in Appen
Bundeswehr/Ralf Nöhmer

die Gemeinde Appen gehört zum Kreis Pinneberg und ist nach der Fläche der kleinste, aber bevölkerungsreichste Kreis des Bundeslandes Schleswig-Holstein. Die rund 6.000 Einwohner zählende Gemeinde Appen wurde das erste Mal 1269 urkundlich erwähnt. Im Jahre 2006 gab Appen seine Amtsfreiheit auf und wird seitdem vom Amt Geest und Marsch Südholstein in Moorrege verwaltet.

Ein Soldat berät einen Kameraden.
Eine Informationsborschüre über den Einsatz im Ausland

Familienbetreuungszentrum Kiel

Standortältester Appen

Dienststellen am Standort

Anreise

Passen Sie jetzt Ihre Datenschutzeinstellungen an, um Google Maps Standortinformationen zu sehen