Betreuungsangebote

Die Betreuungsbüros Köln bieten Kooperationen mit vielfältigen Partnern in und um Köln. Aber auch Angebote aus anderen Betreuungsbüro sowie Bundesweit geltende Angebote werden Sie hier finden.

Ein Flyer mit Betreuungsangeboten wird überreicht.

Kooperationspartner der Bundeswehr

Lanxess-Arenea

Seit 1998 steht Deutschlands größte und bestbesuchte Multifunktionsarena nun im Kölner Stadtteil Deutz. Die bis zu 20.000 Personen fassende Arena war bereits Austragungsort für internationale Sporthighlights wie die Handball-Weltmeisterschaften 2007 und 2019 sowie die Eishockey-WMs 2001,2010 & 2017. Neben den Kölner Haien, die hier ihre Heimspiele in der DEL austragen, gastieren regelmäßig Stars wie Phil Collins, Ed Sheeran, Lady Gaga oder U2 in der Arena. Sie verbindet eine jahrelange Zusammenarbeit mit dem Betreuungsbüro und bietet Bundeswehrangehörigen verschiedene Rabatte auf viele ihrer Veranstaltungen.“

Tickets erhaltet ihr bei uns oder direkt auf unserer WIKI-Seite (ausschließlich über BWI-Rechner)

RLC_Bild_Elijah_mit_Flamingos_und_Karte_2880x2620_2019-12-18
Rheinlandcard
RheinlandCard 2020 - Freizeit-Flatrate für Rheinland-Entdecker
 

Das ganze Jahr über Freizeitattraktionen im Rheinland zu Entdeckerpreisen genießen: mehr als 90 Mal freier Eintritt, viele 50 %-Vorteile und tolle Einmalrabatte. Eine riesige Auswahl an Abenteuern, Kultur, Natur, Sport, Musik, Events und Wellness. Für alle freizeitverrückten Entdecker, Familien, Paare oder Freunde ist hier das Richtige dabei. ZOOM Erlebnis­welt Gelsenkirchen, GaiaZoo Kerkrade, Deutsches Fußballmuseum, AirHop Düsseldorf, HopLop Pulheim, FCFinanzen und Controlling Viktoria 1904 e.V.eingetragener Verein, LANXESS arena, Eifelpark Gondorf, Movie Park Bottrop, Sealife Oberhausen und Königswinter und viele mehr - das alles steckt in einer Karte! 122 Partner sind 2020 mit dabei und insgesamt über 1.500 Euro Ersparnis-Potenzial für einen erwachsenen RheinlandCard-Inhaber. Allein bei Besuch aller Freier Eintritt-Partner spart ein Erwachsener 900 Euro.

Ein Jahr voller Inspiration, Entdeckungen, Tiere, Spiel, Farben, Erlebnisse, Abwechslung. Vergessen sind langweilige, ideenlose Sonn-, Ferien-, Urlaubs- und Feiertage. Ein Blick in den Erlebnisführer reicht: hier findet jeder zahlreiche Ausflugstipps für die individuelle To-do-Liste in 2020. Ein Preis – viel Freizeit: von Januar bis Dezember die RheinlandCard nutzen. Mehr dazu auf www.RheinlandCard.de.

Ab sofort kooperiert RheinlandCard mit dem Betreuungsbüro - das heißt 5 € Rabatt pro RheinlandCard für Bundeswehrangehörige!

Informationen zum Einlöseprozess erhaltet ihr bei uns.

Der Kölner Zoo ist einer der ältesten und beliebtesten Zoos in Deutschland. Über 10.000 Tiere aus mehr als 850 verschiedenen Arten sind im Zoologischen Garten der Domstadt zu Hause. Sein Leitspruch lautet: „Begeistert für Tiere“. Zu den Hauptattraktionen gehört der 2004 eröffnete Elefantenpark, in dem 2017 drei Jungtiere geboren wurden. Genauso spektakulär ist der 2010 zum 150-jährigen Zoojubiläum fertiggestellte Hippodom. Das großzügige Erlebnishaus zeigt eine afrikanische Flusslandschaft, in der u.a. Flusspferde, Nilkrokodile und Sitatunga-Antilopen leben. 2014 machte der Clemenshof seine Pforten auf. Der liebevoll gestaltete Nachbau eines für die Region typischen Bauernhofs mit Streichelzoo für Kinder gibt seltenen heimischen Arten ein Zuhause.

Bundeswehrangehörige erhalten durch Vorlage des Dienst-/Truppenausweises an der Kasse für bis zu 2 Erwachsene und 2 Kinder einen Rabatt.

Die Kinopolis-Gruppe gehört mit einer mehr als 100-jährigen Unternehmensgeschichte zu den traditionsreichsten deutschen Kinounternehmen. Das in Darmstadt ansässige Familienunternehmen betreibt überwiegend Multiplex-Kinos an bundesweit 17 Standorten und zählt damit zu den größten Kinobetreibern Deutschlands.

Das Kinopolis in Bad Godesberg gewährt Bundeswehrsoldaten einen Rabatt. Programm & Tickets.
Nähere Informationen erhaltet ihr bei uns oder direkt auf unserer WIKI-Seite (ausschließlich über BWI-Rechner).

Nähere Informationen erhaltet ihr bei uns oder direkt auf unserer WIKI-Seite (ausschließlich über BWI-Rechner).