Betreuung am Standort Lebach

Informationen und Angebote für Bundeswehrangehörige, Veteranen/Veteraninnen, Ehemalige sowie deren Familien und Bezugspersonen im Rahmen der Betreuung und Fürsorge.

Ein Bundeswehrhubschrauber beim Landeanflug im Gelände.
Bundeswehr/Elbern

Lebach hat rund 20.000 Einwohner und liegt inmitten des Saarlandes. Der errechnete geografische Mittelpunkt des Saarlandes liegt auf Lebacher Stadtgebiet, nämlich im Staatsforst des Stadtteiles Falscheid.

Lebach schmückt sich gerne mit den Attributen „Schulstadt“ und „Garnisonsstadt“. Das Fallschirmjägerbataillon 261 als Bestandteil der Saarlandbrigade – offiziell: Luftlandebrigade 26 - ist in Lebach seit fast 50 Jahren integraler Bestandteil der Stadt. Die Lebacher sind stolz auf „ihre“ rund 1.100 Soldatinnen und Soldaten, die längst aus der Stadt nicht mehr wegzudenken sind. Lebach trägt den inoffiziellen Titel „Die wahrscheinlich bundeswehrfreundlichste Stadt Deutschlands“, verliehen durch den damaligen Verteidigungs-Staatssekretär Hans-Georg Wagner.

Betreuungsbüro
Eine Informationsborschüre über den Einsatz im Ausland

Familienbetreuungszentrum Saarlouis

Standortältester Lebach

Anreise

Passen Sie jetzt Ihre Datenschutzeinstellungen an, um Google Maps Standortinformationen zu sehen