Sanitätsversorgung Plön

Informationen zur Sanitätsversorgung am Standort Plön

Bild des Eingangbereichs der Sanitätsversorgung Plön mit Einsatzfahrzeug
Bundeswehr

Sanitätsversorgungszentrum Plön

Im Falle einer Erkrankung oder zum Zwecke der Inanspruchnahme sonstiger medizinischer Leistungen im Rahmen Behandlung, Begutachtung, Gesundheitsvorsorge, Beratung oder Administration  (Überweisungen, truppenärztliche Bescheinigungen etc.)  bitten wir Sie, Ihre Terminvergabe innerhalb der oben ausgewiesenen Öffnungszeiten der Ambulanzgeschäftszimmer wenn möglich telefonisch abzuwickeln.

Das Ambulanzpersonal wird dann in Absprache mit Ihnen einen der medizinischen Dringlichkeit angemessenen Termin bzw. Vorstellungszeitpunkt vereinbaren.

Die Ambulanzgeschäftszimmer in Plön sind im Regeldienstbetrieb telefonisch erreichbar unter:

Kontakt Ambulanz
Telefon: +49 4522 765 2214

Kontakt Zahnarztgruppe
Telefon: +49 4522 765 2251

E-Mail: Sanverszploen@bundeswehr.org

Zentrale Rufnummer für den ärtzlichen Bereitschaftsdienst außerhalb der regulären Dienstzeit und am Wochenende:

0800 972 6378 Zentraler Sanitätsdienst (die zentrale Rufnummer ist bundesweit kostenlos aus dem Festnetz erreichbar)

Bei lebensbedrohlichen Notfällen ist die Rettungsleitstelle 112 anzuwählen.

Truppenärzte und Sanitätsversorgungszentren: Standorte im Überblick

Erkrankte Soldatinnen und Soldaten wenden sich während der Dienstzeit an eine Truppenärztin beziehungsweise einen Truppenarzt in ihrer Nähe. Die unten aufgeführte Suche beinhaltet die telefonische Erreichbarkeit der regionalen Sanitätseinrichtungen. Außerhalb der Dienstzeit ist der ärztliche Bereitschaftsdienst der Bundeswehr unter der Telefonnummer +49 800 9726378 erreichbar.