Betreuung am Standort Rostock

 Soldaten fahren bei Nacht mit einem Schlauchboot zum einen Sammelpunkt im Hafen
Bundeswehr/Torsten Kraatz

Das Marinekommando in Rostock ist oberste Führungsinstanz der Marine. Die Dienststelle ist dem Verteidigungsministerium unmittelbar unterstellt; sie nimmt maritime Aufgaben auf allen militärfachlichen und zentralen Gebieten wahr, deren Bearbeitung nicht dem Ministerium oder anderen Organisationsbereichen zugeordnet ist. Das Marinekommando unterstützt truppen- und fachdienstlich den Inspekteur der Marine.

Es hat unter anderem die Aufgaben, Truppensteller für Einsätze und einsatzgleiche Verpflichtungen zu sein sowie zugleich den Grundbetrieb der Seestreitkräfte zu gewährleisten. Für seine Fachaufgaben ist es in die Abteilungen Einsatz, Planung/Konzeption, Personal/Ausbildung/Organisation, Einsatzunterstützung und Marinesanität gegliedert. Zum Stammpersonal gehören rund 800 Soldaten und zivile Mitarbeiter.

Unterstützungsangebote

Nutzen Sie bitte nachfolgend die Pfeiltasten (links/rechts) um zum vorherigen/nächsten Slide zu springen. Nutzen Sie die Tabtaste um innerhalb des aktiven Slides Elemente (wie Links) anzuspringen.

  • Betreuung am Standort
  • Betreuung und Fürsorge

Lotsen

Sie verlassen jetzt das Slide Modul. Drücken Sie die Tabtaste zum Fortfahren oder navigieren Sie andernfalls einfach weiter mit den Pfeiltasten.

Standortältester Rostock

Anreise

"Passen Sie jetzt Ihre Datenschutzeinstellungen an, um Google Maps Standortinformationen zu sehen"