Betreuung am Standort Strausberg

Informationen und Angebote für Bundeswehrangehörige, Veteranen/Veteraninnen, Ehemalige sowie deren Familien und Bezugspersonen im Rahmen der Betreuung und Fürsorge.

Das Gebäude 3 in der von-Hardenberg-Kaserne in Strausberg fotografiert von vorn.
Bundeswehr/Marco Dorow

Strausberg, eine Stadt mit ca. 27.000 Einwohnern, an den malerischen Ufern des Straussees gelegen und mit schöner wald- und seenreicher Umgebung, bietet dem Besucher viele Möglichkeiten für einen erholsamen Aufenthalt. Von besonderem Interesse sind Badeseen mit Ruder- und Angelmöglichkeiten, ein historisches Freibad, über 100 km markierte Wander-, Rad- und Reitwege, ein modernes Hallenbad mit Sauna und Solarium, die restaurierte Altstadt mit mittelalterlicher Stadtmauer, Marienkirche mit besteigbarem Turm, Stadtmuseum oder eine in Europa einzigartige Personenseilfähre mit elektrischer Oberleitung.

Strausberg und die Bundeswehr

Strausberg ist bereits seit 300 Jahren Garnisonsstadt. Mit der Vollendung der Einheit Deutschlands am 3. Oktober 1990 bezog die Bundeswehr den Standort. Mit ihren Dienststellen ist sie heute größter Arbeitgeber in der Stadt.

Betreuungsbüro
Eine Informationsborschüre über den Einsatz im Ausland

Standortältester Strausberg

Dienststellen am Standort

Anreise

Passen Sie jetzt Ihre Datenschutzeinstellungen an, um Google Maps Standortinformationen zu sehen