Betreuung am Standort Wildflecken

Soldaten stehen im Gelände während einer Übung
Bundeswehr/Jörg Koch

Der Markt Wildflecken liegt mit seinen Ortsteilen Oberbach, Oberwildflecken und Neuwildflecken in der südlichen Rhön im Naturschutzgebiet Schwarze Berge zwischen dem Kreuzberg und dem Dammersfeld (zweithöchster Berg der Rhön und Landesgrenze zwischen Bayern und Hessen).

Die Gemeinde gehört zum bayerischen Landkreis Bad Kissingen, hat ca. 3.300 Einwohner und liegt auf einer Höhe von etwa 500 Meter über dem Meeresspiegel. Wildflecken ist vor allem durch seine militärische Vergangenheit und auch Gegenwart geprägt.

Nutzen Sie bitte nachfolgend die Pfeiltasten (links/rechts) um zum vorherigen/nächsten Slide zu springen. Nutzen Sie die Tabtaste um innerhalb des aktiven Slides Elemente (wie Links) anzuspringen.

  • Betreuung am Standort
  • Betreuung und Fürsorge

Lotsen

Sie verlassen jetzt das Slide Modul. Drücken Sie die Tabtaste zum Fortfahren oder navigieren Sie andernfalls einfach weiter mit den Pfeiltasten.

Standortältester Wildflecken

Anreise

"Passen Sie jetzt Ihre Datenschutzeinstellungen an, um Google Maps Standortinformationen zu sehen"