Jubiläum der „Reichenhaller Jager“

Jubiläum der „Reichenhaller Jager“

  • Betreuung und Fürsorge

Eine etwas andere Veranstaltung. Das Gebirgsjägerbataillon 231 feierte 60-jähriges Bestehen und das Familienbetreuungszentrum Bad Reichenhall war ein Bestandteil der aufwendig organisierten Feierlichkeiten.

Am 23.Mai 2019 feierte das Gebirgsjägerbataillon 231 sein 60-jähriges Bestehen in der Bad Reichenhaller Innenstadt. Nach dem Ausmarsch der Soldaten des Bataillons aus der Hochstaufen-Kaserne und einer Kranzniederlegung am Krieger-Ehrenmal in Bad Reichenhall, ging es zum alten Königlichen Kurhaus. Dort fand der Festakt statt, dessen Festrede Ministerpräsident außer Dienst, Dr. Edmund Stoiber hielt. Damit auch die Reichenhaller Bevölkerung an diesem Festakt teilnehmen konnte, wurde dieser live in den Orchester-Pavillon des angrenzenden Kurgartens übertragen.

Im Kurgarten befand auch der Info-Stand des Familienbetreuungszentrums Bad Reichenhall. Gemeinsam mit dem Bundeswehr-Sozialwerk und den Kollegen des Sozialdienstes der Bundeswehr, gaben die Mitarbeiter interessierten Besuchern Antworten auf ihre Fragen.

Jede Menge Action für die Jüngsten

Die Kinderbetreuerinnen waren, wie in gewohnter Weise, auch mit von der Partie. Während die Eltern sich nformierten, konnten die Kinder sich nach Herzenslust an der Hüpfburg austoben, sich schminken lassen oder etwas basteln.

Über die Geschichte des Gebirgsjägerbataillons 231 konnten sich Interessierte in einer mobilen Ausstellung ein Bild über die Aufgaben und Einsätze der „Reichenhaller Jager“ machen.

Diese wurden 1959 in Dienst gestellt. Seitdem haben sie an zahlreichen Auslandseinsätzen in Somalia, Bosnien-Herzegowina, im Kosovo, in Afghanistan, im Nordirak und in Mali teilgenommen. Im Rahmen der NATONorth Atlantic Treaty Organization-Beistandsinitiative „Enhanced Forward Presence“ verlegten große Teile des Bataillons 2016 für drei Monate nach Estland.

Wenn man diese vielen Einsätze aufzählt, wird schnell klar welchen Stellenwert die Familienbetreuung für das Gebirgsjägerbataillon 231 hat. Ein Einsatz der Soldatinnen und Soldaten kann nur erfolgreich sein, wenn das daheim gebliebene Team, also die Familien, trotzdem funktioniert. Damit dies ohne Probleme klappt, steht das Familienbetreuungszentrum Bad Reichenhall den Familien der Einsatzsoldatinnen und -soldaten jederzeit zur Verfügung.