Vorfreude auf den Weihnachtsmann

Vorfreude auf den Weihnachtsmann

  • Aktuelles
  • Familienbetreuung
Datum:
Lesedauer:
1 MIN

Am 1. Dezember beging das Familienbetreuungszentrum Kiel (FBZFamilienbetreuungszentrum Kiel) mit vielen Angehörigen von Soldaten und Soldatinnen aus den unterschiedlichsten Einsätzen seine Adventsveranstaltung.

Die Kinder sehen den Weihnachtsmann kommen
Marion Bering

Die Adventszeit gehört wohl zur schönsten Zeit des Jahres. Viele Menschen besinnen sich gerade jetzt auf das Liebste was sie haben, auf die Familie.
Daher war es dem FBZFamilienbetreuungszentrum Kiel eine Herzensangelegenheit, den Angehörigen eine besinnliche Adventsfeier zu gestalten.

Schau hinein und freue Dich
Kaffeetrinken mit Ministerpräsidenten Daniel Günther & Oberst Güttler
Marion Bering

Der Weihnachtsbaum war geschmückt und die Tische eingedeckt. Was fehlte, war ein Stück Torte, eine schöne Tasse Kaffee und ein Gesprächspartner zum Klönen. Hier bot sich der Ministerpräsident von Schleswig-Holstein, Herr Daniel Günther an. Diese besuchte die Veranstaltung als Überraschungsgast und brachte viel Zeit für persönliche Gespräche mit den Angehörigen mit.

An der Packstation
Angehörige packen Päckchen für Ihre Angehörigen in den Einsatz
Marion Bering

Ein Anlaufpunkt war die Packstation, wo die Angehörigen ihre Päckchen für ihre Soldaten mit vielerlei Leckereien, wie Marzipan und Schokolade selber packen konnten.  

In der Weihnachtsbäckerei
Kinder verzieren Lebkuchen mit Süßigkeiten
Marion Bering

In der Weihnachtsbäckerei hatten die Kleinen alle Hände voll zu tun. Bunt und süß wurden die Lebkuchen verziert.  Ganz nebenbei wurde auch ein Weihnachtslied einstudiert.

Für die Kinder der Höhepunkt!
Bescherung für die Kinder
Marion Bering

In diesen wunderschönen Tagen, sieht man Herzen höherschlagen. Die Kinder waren schon ganz aufgeregt, es sollte doch der Weihnachtsmann kommen?

Was bringt er dieses Jahr für uns? Hübsch gemacht und mit großen Augen wurde der Weihnachtsmann gerufen. Mit Gedichten konnten die Kleinen glänzen und freuten sich über ein Geschenk.

Wir wünschen all den Familien ein fröhliches, entspanntes und harmonisches Weihnachtsfest.