Glanz und Gloria

Glanz und Gloria

  • Aktuelles
  • Familienbetreuung
Datum:
Ort:
Kümmersbruck
Lesedauer:
2 MIN

Eine riesige Krone auf dem Dach von St. Emmeram und prachtflatternde Fahnen empfangen uns im Hof des fürstlichen Schlosses Thurn und Taxis zu Regensburg.

Goldene Krone auf dem Schlossdach

Fürsten, Prinzessinnen und Prinzen sind hier daheim, Schlossgeister inclusive

Beate Frischmann

Fürstlich präsentiert sich die Betreuungsveranstaltung am 13. Oktober 2019 des Familienbetreuungszentrums Kümmersbruck. Bevor wir in die Glitzer- und Prachtwelt von St. Emmeram eintauchen, frühstücken wir gemeinsam in der Kaserne. Oberstabsfeldwebel Andreas Cebulla führt uns unterhaltsam durch den Vormittag und versorgt die Angehörigen mit Informationen aus den Einsatzländern.

Blick in prachtvolle Räume mit gewaltigem Kronleuchter.

Golden und verschnörkelt präsentieren sich die prachtvollen Salons

Beate Frischmann

Leider dürfen wir im Schloss nicht fotografieren, aber liebe Leserinnen begleiten sie uns dennoch auf eine kurzweilige Reise. Unsere zauberhafte Gästeführerin Frau Rosner schafft es augenblicklich uns in ihren Bann zu ziehen, so spannend wie sie erzählen kann. Staunend betrachten wir den Ballsaal, verschiedene Salons und das Thronzimmer. Fürstin Gloria von Thurn und Taxis wohnt hier. Es heißt, das Schloss ist größer als der Buckingham Palast. 500 Zimmer soll es haben, Besenkammern eingeschlossen. Elton John, Michael Jackson oder Mick Jagger waren schon hier zu Besuch. Im prachtvollen Marmortreppenhaus hängt ein Kunstwerk, das uns sehr an ein Spiegelei erinnert. Frau Rosner erklärt uns: „Dies stellt die untergehende Sonne vor dem Gipfel des Kilimandscharo“ dar, es ist das Geschenk der Fürstin an ihren Mann zum 60. Geburtstag.“ Ob es dem Fürsten zusagt? Wir wissen es nicht.

Einmal Prinzessin sein
Blick in den fürstlichen Garten.

Ein Garten reicht bei Fürstens nicht, es muss schon ein Park her

Beate Frischmann

Selbst die berühmte Kaiserin Sissi war einst am Hofe zugegen. Oft besuchte sie ihre Schwester, die Fürstin Helene in Regensburg. Wir stellen fest: „Sie sehen beide wunderschön aus“, als wir ihre Porträts betrachten. Ob die beiden auf einem Flüsterstuhl tuschelten? Ein Flüsterstuhl ist ein geheimnisvoller Stuhl, edel gepolstert und verschnörkelt auf dem die Damen mit ihren prachtvollen Gewändern sitzend und flüsternd Geheimnisse austauschten. Wichtige Dinge wie „Wer hat eine neue Mätresse?“, oder „Wer ist der schneidige Prinz?“, flüsterten die Damen sich geheimnisvoll zu. Als unsere kleinen Damen die Flüsterstühle sogleich ausprobieren durfen bemerken sie: „Wir fühlen uns wie echte Prinzessinnen“.

Café Antoinette wie nett
Edles Schloss Café mit Wintergarten.

fein und köstlich

Beate Frischmann

Glücklich kehren wir schließlich im Schloss Café Antoinette ein. Der Kuchen und das Ambiente sind wahrhaft fürstlich. Ein Treffen mit der Fürstin und den scheinbar vorhanden Schlossgespenstern bleiben uns zwar verwehrt, aber der Besuch hat sich allemal gelohnt.

Kuriosum Museumsshop
Gummibärchen mit der Aufschrift Gloria.

Kurioses und Famoses

FBZ Kümmersbruck

Das Angebot des Museumsshops erstaunt uns sehr.
Es gibt Gloria Honig, Gloria Christstollen, kleine Krönchen, ein Kritzel-Bitzel-Brezenschnitzel-Malbuch oder einen Handengel. Extravagant fürstlich eben.

Regensburg du Wunderschöne
Gruppenbild im Schlosshof.

Gerne kommen wir wieder hierher

Beate Frischmann

Am Ende der Hinweis unserer liebgewonnen Frau Rosner: „Regensburg hat noch viel mehr zu bieten als das Schloss“, „Besuchen Sie doch auch den Dom, die Steinerne Brücke oder die wunderbare Altstadt“, „Auch im Schloss gibt es zahlreiche sehenswerte Events, zum Beispiel die Schlossfestspiele oder den Romantischen Weihnachtsmarkt.“

Dieser Hinweis reicht und sofort sind unsere Angehörigen Feuer und Flamme und fragen: „Herr Cebulla, warum besuchen wir nicht in der Dezemberveranstaltung den Weihnachtsmarkt hier im Schloss?“ Dieser verspricht sogleich: „Ich werde sehen was ich tun kann.“ Liebe Gäste zuvor sehen wir uns aber hoffentlich bei der Novemberveranstaltung, dann werden wir in himmlische Höhen aufsteigen. Seien sie schon mal gespannt!

Bildergalerie

Nutzen Sie bitte nachfolgend die Pfeiltasten (links/rechts) um zum vorherigen/nächsten Slide zu springen. Nutzen Sie die Tabtaste um innerhalb des aktiven Slides Elemente (wie Links) anzuspringen.

Frühstück vor der Führung

Im Frühstückssaal gibt es vor der Führung Frühstück.

Kutscheneinfahrt der Herrschaften

Einfahrt für Kutschen mit Rundbogen.

Aperol-Herrschaften

Genussvoll trinken Personen Aperol

Zeitvertreib vor der Führung

Mädchen schlägt Rad auf der Straße.

Danke für die schönen Einträge in unser Gästebuch

Ein herbstlicher Blumenstrauß und das Gästebuch liegen für Einträge bereit.

Ausschau nach der Fürstin

Personen im Schloßhof schauen sich nach der Fürstin um.

Sie verlassen jetzt das Slide Modul. Drücken Sie die Tabtaste zum Fortfahren oder navigieren Sie andernfalls einfach weiter mit den Pfeiltasten.