Besuch beim Taktischen Luftwaffengeschwader 79 in Laage

Besuch beim Taktischen Luftwaffengeschwader 79 in Laage

  • Aktuelles
  • Familienbetreuung
Datum:
Ort:
Laage
Lesedauer:
1 MIN

Am Sonntag, den 20.10.2019, besuchten rund 70 Angehörige von im Einsatz befindlichen Soldatinnen und Soldaten, das Taktische Luftwaffengeschwader 73 „Steinhoff“ in Laage. Die Organisation dafür lag beim Familienbetreuungszentrum Warnemünde.

Gruppenfoto vor einem Eurofighter in einem Flugzeughangar.

Zu Gast im Fliegerhorst Laage – Home Of The Eurofighter!

Bundeswehr / Lehmann

Am Sonntag den 20.10.2019 besuchten rund 70 Angehörige von im Einsatz befindlichen Soldatinnen und Soldaten, gemeinsam mit dem Personal des Familienbetreuungszentrums Warnemünde, das Taktische Luftwaffengeschwader 73 „Steinhoff“ in Laage. In Warnemünde begrüßte zunächst Oberstabsbootsmann Olaf Schumacher alle Teilnehmer. Anschließend ging es zum ca. 40km weit entfernte Fliegerhorst in Laage.
Dort vermittelte Stabsfeldwebel Sven Gieseler zunächst die neuesten Informationen aus den Einsätzen der Bundeswehr. Im Anschluss waren alle in der Truppenküche zum gemeinsamen Mittagessen eingeladen. Nach dem Mittag trug der Oberstleutnant (OTL) Mathias Ackermann zum aktuellen und geschichtlichen Hintergrund des Geschwaders sowie des Standortes vor. Und dann kam der Programmpunkt, auf den alle hingefiebert hatten: In zwei Halbgruppen konnten sich die Teilnehmer den Flugsimulator und das Kampfflugzeug „Eurofighter“ ansehen!

Oberstleutnant Ackermann bergüßt die Besucher mit einem Vortrag über das Luftwaffengeschwader 73 "S".

Vorstellung des Taktischen Luftwaffengeschwaders 73 "S" durch Oberstleutnant Ackermann

Bundeswehr / Lehmann
Eurofighter

Der Eurofighter, der sowohl als Jagdflugzeug sowie als Jagdbomber eingesetzt werden kann, war (anlässlich seines 15.-jährigen Jubiläums) in einer Sonderlackierung zu sehen. Eine Information, die im vorangegangenen Vortrag vermittelt wurde war übrigens, dass die Ausbildung der angehenden Eurofighterpiloten hier in Laage stattfindet.

Ein Eurofighter ist, Anlässlich seines 15 jährigen Jubiläums, in einer Sonderlackierung zu sehen.

Eurofighter Typhoon mit Sonderlackierung "15 Jahre"

Bundeswehr / Lehmann
Flugsimulator

Im Flugsimulator, in dem normalerweise die Piloten intensiv trainieren, haben sich an diesem Sonntag vor allem die kleinen Gäste in der Kunst des Fliegens versucht. Der Spaß daran war ihnen deutlich anzusehen.
Nach dem „Flugspaß“ stellte einer der Piloten selbstverständlich noch die komplette Ausrüstung vor.

Die Besucher bekommen einen Einblick in den Flugsimulator.

Einweisung in den Flugsimulator

Bundeswehr / Lehmann

Am späten Nachmittag ging es dann wieder zurück nach Hause. Der große Dank aller Teilnehmer und des Familienbetreuungszentrums Warnemünde geht an OTL Ackermann, das Team um Oberstabsfeldwebel Heinz Dieter Nitz, die Truppenküche sowie allen fleißigen Helfern.

Zur nächsten Veranstaltung laden wir die Familienangehörigen am 01.12.2019 nach Stralsund ein, um mit die Weihnachtszeit gemeinsam zu genießen.

von Robert Dannehl