Tagesrüstzeit

Teambuilding auf dem Wasser

Teambuilding auf dem Wasser

  • Rüstzeit
  • Evangelische Militärseelsorge
Datum:
Ort:
Hamburg
Lesedauer:
1 MIN

„Ich brauch mal was für mein Team! Hast du ‘ne Idee?“ Birgit Ritter, Stationsleitung auf der Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie (AVTCh) kam mit dieser Frage zu Militärdekan Michael Rohde, Seelsorger am Bundeswehrkrankenhaus in Hamburg.

Rüstzeitteam der AVTCh auf der Alster

Rüstzeitteam der AVTCh auf der Alster

Brigit Ritter/Militärseelsorge

„Klar, wie wäre es, wenn wir gemeinsam Kanu fahren, mit einem kleinen Rahmenprogramm?“ Gesagt – getan!

Ein Teil des Pflegeteams – die Station muss natürlich immer besetzt bleiben – der AVTCh / Dermatologie brach bei strahlendem Sommerwetter auf, um gemeinsam im Rahmen einer Tagesrüstzeit der Evangelischen Militärseelsorge mit Kanus durch die Alsterkanäle zu paddeln. Teambuilding „at its best“. So viel Koordination und Absprachen sind nötig, im Kanu, aber auch zwischen den Kanu-Besatzungen.

Team der AVTCh

Team der AVTCh

Brigit Ritter / Militärseelsorge

Bei den Zwischenstopps gab es kleine Impulse, Reflexionsrunden, gute Gespräche und kleine Snacks. „So schön hätte ich mir das gar nicht vorstellt!“, sagte eine Teilnehmerin. Militärdekan Rohde freute sich: „Das hat richtig Spaß gemacht und hat das Team sicherlich ein Stück weitergebracht. Und was kann es Schöneres geben, als bei diesem Wetter durch Gottes Schöpfung zu paddeln?“

von Johanna Hullmann-Gast