Glaube als Geschenk des Lebens

Glaube als Geschenk des Lebens

  • Gottesdienst
  • Evangelische Militärseelsorge
Datum:
Ort:
Untermeitingen
Lesedauer:
1 MIN
Mirko Webler im Einführungsgottesdienst

Mirko Webler im Einführungsgottesdienst

Alexander Bernhard / Bundeswehr

Militärbischof Dr. Bernhard Felmberg hat in einem feierlichen Gottesdienst Militärpfarrer Mirko Webler in sein Amt als Leiter des Evangelischen Militärpfarramts Untermeitingen eingeführt. Webler, so sagte Felmberg zur Gemeinde, „fühlt sich angekommen und er möchte Ihnen mit seinen Fähigkeiten und Begabungen, mit seiner Kraft, Geduld, seinem Zuhörvermögen, mit seinen Gedanken und seiner Sprache dienen, die Gewissheit in Gott zu suchen und zu finden, aus der er heraus lebt.“ Der neue Militärpfarrer beginne sein Amt mit Freude.

Feierliche Einführung im Gottesdienst

Feierliche Einführung im Gottesdienst

Alexander Bernhard / Bundeswehr

Seine Predigt stellte Felmberg unter das Paulus-Wort: „Denn ich bin gewiss, dass weder Tod noch Leben, weder Engel noch Mächte noch Gewalten, weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges, weder Hohes noch Tiefes noch eine andere Kreatur uns scheiden kann von der Liebe Gottes, die in Christus Jesus ist, unserem Herrn.“ Glaubensgewissheit sei „ein wunderbares Geschenk für jeden und jede“. Aufgabe des Pfarrers sei es, dies Geschenk gut zu verpacken, die Menschen neugierig zu machen auf Gott. Aufgabe der Gemeinde hingegen sei es, dies Geschenk auszupacken: „Sie werden staunen! Der Glaube ist das Geschenk des Lebens.“


von Militärseelsorge 
Musikalischer Gruß für den neuen Militärpfarrer

Musikalischer Gruß für den neuen Militärpfarrer

Alexander Bernhard / Bundeswehr