Seelsorger in Untermeitingen

Seelsorger in Untermeitingen

  • Evangelische Militärseelsorge
  • Evangelisches Militärpfarramt
Datum:
Ort:
Untermeitingen
Lesedauer:
1 MIN
Pfarrer Mirko Webler

Pfarrer Mirko Webler

Militärseelsorge

„Die Bundeswehr ist neu für mich, aber ich gehe trotzdem nicht blauäugig an diese Aufgabe heran“, sagt Mirko Webler, seit 1. Februar 2021 Leiter des Evangelischen Militärpfarramts Untermeitingen. Er freut sich auf die Begegnungen in seiner neuen Umgebung und auf seine Aufgabe als Seelsorger: „Jeder Mensch ist eine Überraschung; ich gehe in Gespräche, ohne vorab einen konkreten Verlauf im Kopf zu haben.“ In Untermeitingen wird Pfarrer Webler auch für die Seelsorge an den Bundeswehrstandorten Augsburg, Gablingen, Kaufbeuren, Kleinaitingen und Lagerlechfeld (Graben) verantwortlich sein.

Nach seinem Studium der Informatik und entsprechender Berufstätigkeit begann er ein Studium der Theologie und arbeitete gleichzeitig in der Kirchenverwaltung. Später war er dann Gemeindepfarrer in Badenheim im Landkreis Mainz-Bingen. Jetzt zieht es Familie Webler aus dem äußersten Westen ganz in den Süden der Republik, 400 Kilometer vom bisherigen Wohnort entfernt. An der Kirche unter den Soldaten gefällt ihm, dass er sich auf die Arbeit mit den Menschen konzentrieren kann und dass die Bundeswehr-Gemeinde trotz der Ausrichtung auf eine Berufsgruppe die ganze Vielfalt des Gemeindelebens bietet.

Für den Start am Standort und den Dienst in der Militärseelsorge wünschen wir Pfarrer Mirko Webler und Pfarrhelferin Heidi Kunzi Gottes Segen!

von Walter Linkmann