Von Kindern für Kinder: Sternsinger in Weißenfels

Von Kindern für Kinder: Sternsinger in Weißenfels

  • Katholische Militärseelsorge
  • Kaserne
Datum:
Ort:
Weißenfels

„Frieden! Im Libanon und weltweit“ ist das diesjährige Motto der Aktion Dreikönigssingen. Traditionell besuchten Sternsinger aus der Katholischen Kindertagesstätte St. Elisabeth das Kommando Sanitätsdienstliche Einsatzunterstützung und das Sanitätsregiment 1 in Weißenfels.

Die Soldatinnen und Soldaten aus Weißenfels freuten sich sehr über die persönliche Begegnung und den Segen für das neue Jahr, den die Sternsinger im Gepäck hatten. Mit dabei waren die Heiligen Drei Könige Caspar, Melchior und Balthasar.

Weißenfelser Sternsinger in der Sachsen-Anhalt-Kaserne

Gemeinsam für Kinder im Libanon: Die Weißenfelser Sternsinger in der Sachsen-Anhalt-Kaserne

Bundeswehr/Paulina Englowski

Solidaritätsaktion

Mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B+20“ bringen die Mädchen und Jungen mit ihren funkelnden Kronen und in den Gewändern der Heiligen Drei Könige den Segen „Christus segne dieses Haus“ zu den Soldatinnen und Soldaten in die Sachsen-Anhalt-Kaserne. Mit ihrer Solidaritätsaktion, bei der Kinder für andere Kinder aktiv werden, sammeln sie Geld für Kinder in Not weltweit.

Die Sternsinger in der Weißenfelser Sachsen-Anhalt-Kaserne

Die Sternsinger sammeln in der Weißenfelser Sachsen-Anhalt-Kaserne Geld für Kinder in Not

Bundeswehr/Paulina Englowski

„Herzerfrischend“

Seit 2010 kommen die Sternsinger in die Sachsen-Anhalt-Kaserne. „In jedem Jahr ist dieser Besuch herzerfrischend. Die kleinen Menschen sind hochmotiviert und singen mit Begeisterung“, so Generalstabsarzt Dr. Stephan Schmidt, Kommandeur Kommando Sanitätsdienstliche Einsatzunterstützung, und ergänzt: „Sie strahlen eine gewisse Freude dabei aus – das finde ich gut.“

Etwas Gutes tun

Den Kindergartenkindern ist bewusst, dass sie nicht für sich sammeln, sondern für fremde Kinder im Libanon und damit etwas Gutes tun. Mit Süßigkeiten bedankte sich Generalstabsarzt Dr. Schmidt bei den Kindern für ihre Sammelaktion und die vielen auswendig gelernten Gedichte und fröhlichen Lieder.

Frieden im Mittelpunkt

Das Thema Frieden am Beispiel des Libanon steht im Mittelpunkt der Aktion Dreikönigssingen 2020. Ein wichtiges Ziel ist es, Frieden und Verständigung zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft, Kultur und Religion im Libanon zu fördern. Kinder und Jugendliche lernen bei der Aktion Dreikönigssingen, wie sie für den Frieden arbeiten können. Sie lernen mit anderen Menschen offen, friedlich und respektvoll zu sein.

Generalstabsarzt Dr. Stephan Schmidt bedankt sich mit Süßigkeiten bei den Sternsingern

Generalstabsarzt Dr. Stephan Schmidt bedankt sich mit Süßigkeiten bei den Sternsingern

Bundeswehr/Paulina Englowski

Die Aktion Dreikönigssingen ist die größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder weltweit. Die Aktion wird getragen vom Kindermissionswerk ‚Die Sternsinger‘ und vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ). Seit Beginn im Jahr 1959 haben die Sternsinger insgesamt eine Milliarde Euro gesammelt. Allein bei der Aktion 2019 kamen über 50 Millionen Euro an Spenden zusammen.

von Dr. Nadine Seumenicht