Erstkommunion in Fort Bliss

Erstkommunion in Fort Bliss

  • Katholische Militärseelsorge
  • Gottesdienst
Datum:
Ort:
USA
Lesedauer:
1 MIN

Feier der ersten Heiligen Kommunion am Standort Fort Bliss

Am 27. Juni 2021 wurde Tim Korte in der sonntäglichen Messe das Sakrament der Erstkommunion durch Militärpfarrer Gundolf Brosig gespendet.

Militärpfarrer Gundolf Brosig spendet dem kommunionkind den Segen

Militärpfarrer Gundolf Brosig spendet den Segen

KMBA / Hermann Lachnit

Zahlreiche Kirchgänger fanden sich in der festlich geschmückten German Chapel V zu Fort Bliss ein. Zusammen mit Timms Mutter Lupita,  konnte Militärpfarrer  Gundolf Brosig auf eine gute gemeinsame Vorbereitung zurückblicken. In der Predigt machte Militärpfarrer Brosig noch einmal deutlich, dass wir in jeder Eucharistiefeier den Leib Christi mit offenen Händen empfangen dürfen. Nach der Tauferneuerung und Erstkommunion, wurden die Andachtsgegenstände und das geschenkte Kreuz der Dienststelle gesegnet.

Militärpfarrer Gundolf Brosig und die Familie des Erstkommunionkindes

Militärpfarrer Brosig und die Familie des Erstkommunionkindes Tim nach dem Gottesdienst

KMBA / Hermann Lachnit

Beim anschließenden Empfang mit Kaffee und Kuchen im katholischen Gemeindehaus nebenan, fanden sich viele Gratulanten, Lehrerschaft und Mitschüler ein.
Eine Erstkommunion, an die sich Timmi Korte sicherlich immer gern erinnern wird.

von Hermann Lachnit