Familienwochenende im „Haus Zauberberg“ in Pfronten

Familienwochenende im „Haus Zauberberg“ in Pfronten

  • Katholische Militärseelsorge
  • Familienseelsorge
Datum:
Ort:
Füssen
Lesedauer:
1 MIN

Barmherzigkeit bei Gott und in der Familie

Nach viel zu langer Corona-Pause begann am 11. Juni 2021, wie in guter alter Tradition das Familienwochenende im Kolpinghaus Zauberberg in Pfronten.

Rote Herzen

Was tue ich für dich?

KMBA/Ursula Libicher

Auch manchem Wunschgebet zum Trotz konnte seit Anfang der Woche vor dem Abendessen, das schon wohl bekannte Halleluja angestimmt werden.

Anschließend wurde in aufgelockerter Runde in der Turnhalle eine Vorstellungsrunde mit dem Thema „Rettungsgeschichte“ durchgeführt, bei der jede Familie ihre ganz eigene Erfahrung zu diesem Thema mit vielen unterschiedlichen Symbolen den anderen zum Besten gab.

Nach einem schönen Frühstück begann am Samstag für die Eltern der thematische Teil des Wochenendes mit der Überschrift „Barmherzigkeit bei Gott und in der Familie“. Hier wurde durch Militärpfarrer Bauhofer an Hand vom Bild des Künstlers Sieger Köder die Eckpunkte der Barmherzigkeit aufgezeigt und anschließend durch Diskussion der Teilnehmer vertieft und in das eigene Familienleben interpretiert.

Zwei Kinder schmücken einen Baum

Kinder gestalten einen Baum zum Waldgeist um

KMBA/Ursula Libicher

Unterdessen unternahmen die Kinder und Jugendlichen, in Begleitung der Kinderbetreuer, eine Wanderung in den nahen gelegenen Wald um dort mit allem was der Wald bot Ihre ganz persönlichen Waldgeister zu gestalten. Der Nachmittag war den Familien zur freien Verfügung gestellt. So unternahm man eigene Wanderungen oder genoss, bei schönsten Sonnenschein, die Annehmlichkeiten die das Haus Zauberberg zu bieten hat. Den Abend ließ man dann gemütlich ausklingen.

Der Sonntag stand, nach einer weiteren Stärkung und räumen der Zimmer, im Zeichen des Gottesdienstes, der auf Grund des Wetters und der noch bestehenden Coronabeschränkungen auf der Sonnenterrase stattfand. Hier wurde nochmals das erarbeitete Thema Barmherzigkeit Mittelpunkt. Kinder und Jugendliche gestalteten die Feier mit.

Zettel mit den Eckpunkten der Barmherzigkeit liegen angeordnet im Kreis auf dem Fußboden

Eckpunkte der Barmherzigkeit

KMBA/Ursula Libicher

Nach einem letzten gemeinsamen Mittagessen endete ein für alle entspannendes und schönes Familienwochenende.

von Patrick Conradi