Standortgottesdienst in Niederstetten mit "Urlaub in der Tüte"

Standortgottesdienst in Niederstetten mit "Urlaub in der Tüte"

  • Katholische Militärseelsorge
  • Gottesdienst
Datum:
Ort:
Niederstetten
"Urlaub in der Tüte" zum Mitnehmen und Genießen

"Urlaub in der Tüte" zum Mitnehmen und Genießen, um "Urlaub" auch im Alltag zu schaffen

KMBA/Monika Hansmann

Im Standortgottesdienst in Niederstetten ging Pastoralreferentin Monika Hansmann auf das aktuelle Thema „Urlaub“ ein.

Den Urlaub zu nutzen, um das Kind in sich selbst wieder zu entdecken. Das Kind, das sich im Spiel verlieren kann, das für den Tag leben kann. Im Urlaub zu lernen wieder zu leben, anstatt gelebt zu werden. Um dann diese Erfahrung in den Alltag mitzunehmen, um an jedem Tag ein bisschen Urlaub zu erleben. Nicht immer alles aufzuschieben: Das mach ich dann, wenn ich Urlaub habe. Alle Erwartungen auf die 30 Tage im Jahr zu setzen. Sondern „Urlaub“ im Alltag zu schaffen.

Als Zeichen hierfür gibt es für die Mitfeiernden einen „Urlaub in der Tüte“ zum Mitnehmen und sich beim Anschauen und Genießen daran zu erinnern, dass ich an jedem Tag ein bisschen Urlaub erleben kann.

von Monika Hansmann