Beitrag: Landes- & Bündnisverteidigung

Beitrag: Landes- & Bündnisverteidigung

Ende September hielt der Generalinspekteur der Bundeswehr, General Eberhard Zorn, an der Unteroffizerschule des Heeres in Delitzsch eine viel beachtete Grundsatzrede. Vor den Feldwebelanwärtern forderte er in Bezug auf die Herausforderungen der Landes- und Bündnisverteidigung ein neues Mindset bei den Soldatinnen und Soldaten.
Im Gespräch mit Radio Andernach pflichteten die Inspekteure der Streitkräftebasis und des Heeres, Generalleutnant Martin Schelleis und Generalleutnant Alfons Mais, ihm bei.
Wo steht die Bundeswehr vier Jahre nach der Neufokussierung auf die Landes- und Bündnisverteidigung? Was bedeutet das Mindset für die Ausbildung, die Einsätze, Bündnisverpflichtungen und Großübungen? Wie ist es um das leidige Thema Material bestellt? Darum ging es in einer ganzen Woche im Programm von Radio Andernach.