Auftrag


Radio Andernach und Bundeswehr TV sind die Betreuungsmedien der Bundeswehr. Wir sorgen dafür, dass Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr, in den Auslandseinsätzen der Bundeswehr ein maßgeschneidertes, deutschsprachiges Informations- und Unterhaltungsprogramm, via Radio und Fernsehen zur Verfügung steht.

Ein Oberfeldwebel sitzt am Mischpult im Regionalstudio von Radio Andernach in Masar-i Sharif.

Ein Oberfeldwebel sitzt am Mischpult im Regionalstudio von Radio Andernach in Masar-i Sharif/Afghanistan, am 11.07.2019.

Bundeswehr/Bienert


Im Schwerpunkt stehen dabei die Grüße von Familien, Freunden und Kameraden in die entlegensten Ecken dieser Welt. Radio Andernach und Bundeswehr TV schlagen damit für die Soldatinnen und Soldaten eine Brücke aus dem Einsatz in die Heimat.


Zwei Kinder sprechen einen Gruß in ein Mikrofon ein.

Familienangehörige können über Radio Andernach einen Radiogruß einsprechen und verschicken.

Bundeswehr/Zentrum Operative Kommunikation der Bundeswehr

Weitere Themen