Die Fliegerarzttagung

Die Fliegerarzttagung

Datum:
Lesedauer:
1 MIN

Die Fliegerarzttagung der Bundeswehr ist eine jährlich stattfindende medizinische Fachtagung. Als Plattform des fachlichen Austausches, z.B. durch wissenschaftliche Vorträge, dient sie der teilstreitkraftübergreifenden Vernetzung zu flugmedizinischen Themen.

Logo der Fliegerarzttagung der Bundeswehr

Das Logo der Fliegerarzttagung

Bundeswehr

Die Flugmedizin deckt als Querschnittsgebiet alle medizinischen Aspekte ab, die mit dem Fliegen zu tun haben. Das Spektrum reicht dabei von der molekularen Biologie über die Physiologie bis zur Ergonomie und Psychologie. Sie umfasst praktisch alle klinischen Fachgebiete und schließt insbesondere auch die Psychiatrie, die Zahnmedizin und die Rechtsmedizin mit ein.

Dieses Jahr findet Sie unter dem Motto: „Luft- und Raumfahrtmedizin – die Zukunft hat längst begonnen“ statt. Generalarzt Dr. Groß und sein Tagungsteam freuen sich Sie ab dem 14. November in Bonn begrüßen zu dürfen.