Schnelltest und Impfungen

Schnelltest und Impfungen

Datum:
Lesedauer:
1 MIN

Bei manchen Mobilgeräten und Browsern funktioniert die Sprachausgabe nicht korrekt, sodass wir Ihnen diese Funktion leider nicht anbieten können.

Hier im Einsatz herrscht eine hohe Personalfluktuation. Das bedeutet, dass regelmäßig Soldatinnen und Soldaten zurück in die Heimat fliegen und neue Kameradinnen und Kameraden zum Kontingent hinzukommen. Sowohl bei der Ankunft als auch beim Abflug ist der Fliegerarztbereich eine Station für alle Kameradinnen und Kameraden. Zurzeit werden darüber hinaus vor dem Rückflug nach Deutschland alle mittels Schnelltest auf SARSSchweres Akutes Respiratorisches Syndrom-CoV-2 getestet. Für den medizinischen Teil der Aufnahme sind wir, das Team Flugmedizin, zuständig, ebenso für die Einweisung in medizinisches Material, das wir an die Soldatinnen und Soldaten ausgeben.

Alle nach Afghanistan mitgebrachten medizinischen Unterlagen werden von uns gesichtet und geprüft. Impfungen sind dabei besonders wichtig, da jedes Einsatzgebiet der Bundeswehr bestimmte Impfungen voraussetzt – so auch unsere NATO-Mission Resolute Support hier im Camp Marmal in Afghanistan. Zurzeit sticht dabei die COVID-19Coronavirus Disease 2019-Schutzimpfung heraus. Die meisten haben bereits ihre erste Impfdosis in der isolierten Unterbringung vor dem Einsatz erhalten. Die Daten werden auch dokumentiert, um je nach Impfstoffverfügbarkeit auf die zweite COVID-19Coronavirus Disease 2019-Schutzimpfung hier vor Ort vorbereitet zu sein.

Bei manchen Mobilgeräten und Browsern funktioniert die Sprachausgabe nicht korrekt, sodass wir Ihnen diese Funktion leider nicht anbieten können.