Ein Korvettenkapitän steht an Deck eines Tenders. Im Hintergrund erstrecken sich Küstenfelsen
Korvettenkapitän Robert Lehmann
Die Aufgaben des Tenders sowie der Einheiten der NATO-Unterstützung in der Ägäis sind vielfältig. Dazu gehören der Lagebildaufbau und Informationsaustausch in Zusammenarbeit mit der griechischen und türkischen Küstenwache, der europäischen Grenzschutzbehörde FRONTEX, der NATO sowie den nationalen Stellen in Deutschland. Unser Ziel war es, die Schleuseraktivitäten im Einsatzgebiet zu unterbinden. Zusätzlich bietet der Tender den anderen Einheiten logistische Unterstützung in See. Abgesehen davon dient er als Plattform für repräsentative Zwecke wie Gespräche zwischen den beteiligten Nationen und Behörden.