Wie funktioniert die sanitätsdienstliche Versorgung?

Wie funktioniert die sanitätsdienstliche Versorgung?

Datum:
Lesedauer:
0 MIN

Die medizinische Betreuung der deutschen Kräfte ist durch eine eigene multinationale truppenärztliche und notfallmedizinische Versorgung (sog. „Role 1“) sowie durch Abstützung auf das litauische militärische und zivile Gesundheitssystem gewährleistet, welches EU-Standards entspricht. Eine medizinische Evakuierung nach Deutschland ist durch gute infrastrukturelle Anbindung der Battlegroup und die relative Nähe zu Deutschland jederzeit möglich.