Treffen der Maritime Task Force bei UNIFIL

Treffen der Maritime Task Force bei UNIFIL

  • Einsatz
  • UNIFIL
Datum:
Ort:
Limassol
Lesedauer:
1 MIN

Dieser Artikel ist vor mehreren Tagen entstanden. Wegen der aktuellen COVID-19Coronavirus Disease 2019 Lage, wurden Art und Umfang der Aufträge in den einzelnen Kontingenten und Missionen gegebenenfalls bereits angepasst.

Es wurden verschiedene Schiffsformationen eingenommen. Das Übungsleitschiff, den sogenannten „Guide“, gab die Formationen vor. Mit Hilfe dieser Stationierungsübungen trainieren junge Brückenwachoffiziere auf engstem Raum zu manövrieren. Mit präzisen taktischen Fahrmanövern wird die befohlene Position schnell eingenommen und gehalten.
Die Befehle zur Ausführung werden dabei über taktischen Sprechfunk oder über Flaggen- und Lichtmorsesignale übertragen.
So erweitern die Wachoffiziere ihre praktische Erfahrung im Umgang mit dem Schiff. Sie lernen Drehkreise, Stoppstrecken und Abfangkurse richtig zu nutzen.
Die Formationen dienen allerdings weniger optischen Zwecken, sondern vielmehr dem militärischen Auftrag. Für die Abwehr einer Bedrohung durch Flugzeuge oder U-Boote wird eine bestimmte Formation eingenommen. Nach den Fahrübungen sind die Wachoffiziere um eine wertvolle Erfahrung reicher.

Nutzen Sie bitte nachfolgend die Pfeiltasten (links/rechts) um zum vorherigen/nächsten Slide zu springen. Nutzen Sie die Tabtaste um innerhalb des aktiven Slides Elemente (wie Links) anzuspringen.

Ein deutsches Schiff fährt auf dem Meer

Die deutsche Korvette "Ludwigshafen am Rhein" auf dem Weg zum Treffen mit den anderen Schiffen von UNIFILUnited Nations Interim Force in Lebanon

Bundeswehr/PAO UNIFIL
Zwei Schiffe fahren an anderen vier Schiffen auf offener See vorbei

Nach dem die Einheiten die erste Formation gefahren sind, beginnen zwei Schiffe mit der Einnahme ihrer Position für die nächste Formation

Bundeswehr/PAO UNIFIL
Sechs Schiffe fahren nebeneinander her

Eine weitere Formation des Verbandes ist nunmehr eingenommen. Alle Boote und Schiffe fahren parallel zu einander

Bundeswehr/PAO UNIFIL
Zwei Schiffe fahren nebeneinander her

Die indonesische Fregatte „Sultan Hasanuddin“ passiert die deutsche Korvette „Ludwigshafen am Rhein“ während der Verbandsfahrt

Bundeswehr/PAO UNIFIL
Drei Schiffe fahren aneinander vorbei

Zum Abschluss des Manövers passiert die deutsche Korvette „Ludwigshafen am Rhein“ die türkische Fregatte „Turgutreis“ und die griechische Fregatte „ Navarinon“

Bundeswehr/PAO UNIFIL
Die deutsche Korvette „Ludwigshafen am Rhein“

Die deutsche Korvette „Ludwigshafen am Rhein“ im Operationsgebiet

Bundeswehr/PAO UNIFIL

Sie verlassen jetzt das Slide Modul. Drücken Sie die Tabtaste zum Fortfahren oder navigieren Sie andernfalls einfach weiter mit den Pfeiltasten.

von PAO UNIFL

Mehr zum Thema