Vom Zuckerhut nach Limassol – Das Flaggschiff zu Gast im Camp Castle

Vom Zuckerhut nach Limassol – Das Flaggschiff zu Gast im Camp Castle

  • Einsatz
  • UNIFIL
Datum:
Ort:
Limassol
Lesedauer:
1 MIN

Die brasilianische Fregatte „Liberal“ besucht das Camp Castle auf Zypern. Die „Liberal“ ist das Flaggschiff des maritimen Anteils der UNIFILUnited Nations Interim Force in Lebanon-Mission. Während die Korvette „Oldenburg“ im Einsatzgebiet vor der libanesischen Küste unterwegs ist, betreut der Stab in Limassol  die brasilianischen Kameraden, die das deutsche Camp zwei Tage lang besuchen.

Zwei Schiffe treffen sich auf See

Die „Oldenburg“ passiert die „Liberal“ kurz vor dem Eintreffen im Hafen von Limassol

Bundeswehr / PAO UNIFIL

Die „Oldenburg“ hat von der Pier im Camp Castle abgelegt und nimmt Kurs auf die libanesische Küste, um dort in den kommenden Tagen ihren Auftrag bei UNIFILUnited Nations Interim Force in Lebanon wahrzunehmen. Der Kommandant der Korvette steht auf der Brücke und sieht wie die „Liberal“ in den Hafen von Limassol einläuft. Die „Liberal“ mit 219 brasilianischen Soldaten an Bord wird die nächsten zwei Tage auf Zypern beim Stab des 41. Deutschen Einsatzkontingent zu Gast sein. Die brasilianische Fregatte ist das Flaggschiff des maritimen Anteils der UNIFILUnited Nations Interim Force in Lebanon-Mission. Bereits vor dem Einlaufen weht im deutschen Camp zu Ehren der Gäste die brasilianische Flagge. „Der Besuch unseres Flaggschiffes ist kein alttägliches Ereignis, gerade deshalb ist es mir eine besondere Freude unsere brasilianischen Kameraden im Camp Castle begrüßen zu dürfen“, sagt der Kontingentführer Fregattenkapitän Torsten Eidam kurz nach der Ankunft der „Liberal“.

Es ist nicht alltäglich, dass deutsche und brasilianische Soldaten aufeinandertreffen. Höhepunkt des Besuches ist das Fußballturnier, worauf sich besonders die fußballbegeisterten Brasilianer freuen. „No seven to one, please“ sagt ein Brasilianer vor dem Turnier. Gemeint ist natürlich das 7:1 von der Weltmeisterschaft 2014 zwischen Deutschland und Brasilien. Die drei brasilianischen Teams landen allesamt auf den ersten drei Plätzen und die deutsche Mannschaft hat an diesem Tag das Nachsehen. In wenigen Wochen wird die „Liberal“ zurück nach Rio de Janeiro verlegen und bei UNIFILUnited Nations Interim Force in Lebanon durch die Fregatte UNUnited NationsIÃO ersetzt.

 

Ein Schiff macht m Hafen fest

Die Korvette "Liberal" macht im Hafen von Limassol fest

Bundeswehr / PAO UNIFIL
von PAO  UNIFIL

Mehr zum Thema

Kontakt für die Presse