Portrait des Brigadegeneral Jürgen Brötz Kontingentführer Resolute Support
Brigadegeneral Brötz , Brigadegeneral Brötz
Unser Ziel ist Train, Advise and Assist, also Ausbildung, Beratung und Unterstützung. Wir befähigen die afghanischen Sicherheitskräfte zunehmend, selbständig für Sicherheit und Frieden in ihrem Land sorgen zu können. Mit anderen Worten: Wir wollen uns langfristig entbehrlich machen. Dafür stehen mir insgesamt 1.300 deutsche und eine fast vergleichbare Zahl an internationalen Soldatinnen und Soldaten aus 21 Staaten zur Verfügung. Dem gegenüber steht eine landesweit angespannte Sicherheitslage. Die Sicherheit und Unversehrtheit der mir anvertrauten Soldatinnen und Soldaten steht für mich an erster Stelle. Das begrenzt das faktisch Machbare in einem geographisch sehr schwierigen Gelände.