Viele Soldatinnen und Soldaten verschiedenster Nationen stehen beim Antreten. Sie tragen alle einen Mund-Nasen-Schutz
Oberstleutnant Matthias Ehrhardt
Ich war und bin davon überzeugt, dass ich in dieser kritischen Zeit dringend gebraucht werde. Bei meiner Entscheidung ein Sonderantrag für den Verbleib im Kontingent zu stellen, spielte mein Gesundheitszustand ebenfalls eine zentrale Rolle. Die Infektion verlief bei mir asymptomatisch. Das war eine der Grundvoraussetzungen, um im Kontingent verbleiben zu dürfen.