Die Luftwaffenpioniere

Hüter des Flugfeldes in Tillia

Hüter des Flugfeldes in Tillia

Passen Sie jetzt Ihre Datenschutzeinstellungen an, um dieses Video zu sehen

Datum:

Die Luftwaffe versorgt mit ihren Transportflugzeugen A400M regelmäßig das deutsche Feldlager der Joint Special Operations Task Force Gazelle in Niger im Einsatz mit Nachschubgütern. Die Luftwaffenpioniere in Tillia stellen dabei sicher, dass die Luftfahrzeuge sicher starten und landen können. Sie halten die unbefestigte Piste frei von Fremdkörpern als auch Tieren und warten sie mit Radladern und Walze.

Mehr zum Thema