Joint Terminal Attack Controller

Das Auge des Piloten am Boden

Das Auge des Piloten am Boden

Passen Sie jetzt Ihre Datenschutzeinstellungen an, um dieses Video zu sehen

Datum:

Joint Terminal Attack Controller der Bundeswehr koordinieren üblicherweise die Luftnahunterstützung von Bodentruppen im Gefecht. Bei der Joint Special Operations Task Force Gazelle in Niger fungieren sie zusätzlich ähnlich wie Fluglotsen. Sie koordinieren den Luftraum im Nahbereich der unbefestigten Start- und Landebahn neben dem deutschen Feldlager in Tillia und leiten Piloten ziviler und militärischer Luftfahrzeuge an.

Mehr zum Thema