Kontaktinformationen

Kontaktinformationen

Bundesweite Feldjägernotrufnummer
Telefon: 0800 190 9999
jederzeit und kostenfrei


Im Rahmen des Feldjägerdienstes kann es vorkommen, dass personenbezogene Daten sowohl von zivilen Personen als auch von Bundeswehrangehörigen erhoben und verarbeitet werden.

Die angehängten Dokumente sollen die Betroffene über die verarbeiteten personenbezogenen Daten im Feldjägerdienst gemäß Art. 13 und 14 DSGVODatenschutz-Grundverordnung informieren und eine Übersicht über die einzelnen datenschutzrechtlichen Verantwortlichen im Aufgabenbereich Feldjägerwesen Bundeswehr geben.

Datenschutzrechtliche Hinweise

Datenschutzhinweis nach Art. 13 und Art. 14 EU DSGVO bzw. §§ 55 und 56 BDSG

Datenschutzhinweis zum Download : Datenschutzrechtliche Hinweise PDF, barrierefrei, 42 KB
Ein Feldjäger kontrolliert einen Autofahrer