Neues Digitalformat: Leadership Level I des BiZBwBildungszentrum der Bundeswehr

Neues Digitalformat: Leadership Level I des BiZBwBildungszentrum der Bundeswehr

  • Bildungszentrum der Bundeswehr
  • Personal
Datum:
Ort:
Mannheim
Lesedauer:
3 MIN

Aufgrund des immer weiter voranschreitenden digitalen Wandels hat die Bundeswehr das Training den Leadership Level I als Online-Format weiterentwickelt. Nun feierte das digitale Training Leadership Level I Bildungszentrum der Bundeswehr (BiZBwBildungszentrum der Bundeswehr ) erfolgreich Premiere.

Versierte externe Trainerinnen und Trainer gaben den teilnehmenden 22 zivilen Führungskräften wichtige Impulse und praktische Tipps für ihr tägliches Kommunikations- und Führungsverhalten im digitalen Umfeld. „Genau dies erwarteten die Teilnehmenden“, so der Lehrgangsleiter. Sie wollten wissen, wie sie ihrer Rolle als Führungskraft insbesondere im digitalen Kontext - Stichwort: Führen über Distanz - gerecht werden können.“

Eine Wortwolke mit Stichworten zum Thema Leadership Level I

Leadership umfasst viele Facetten, die im Training aufbereitet wurden

Bundeswehr/ BiZBw

Megatrends und Zukunftsthemen der Führung online vermittelt

Rhetorik, Zeit- und Stressmanagement, Digitale Kommunikation und Kollaboration, Agiles Arbeiten sowie Digital Leadership bildeten die Schwerpunkthemen des achttägigen Trainings. Sie wurden durch Beiträge mit Personalführungbezug wie etwa zur Personalstrategie oder zum Personalvertretungsrecht ergänzt. Auch die Vermittlung der Themen entsprach den Anforderungen der digitalen Welt. Eine dreistündige tägliche Online-Präsenz mittels Webex im Forum oder in Break-out-sessions wurde durch auf der Lernplattform ILIAS eingestellte Materialien zum Selbststudium und zur Reflexion ergänzt.

Passgenaue Trainingsvorbereitung sowie Vereinbarkeit von Familie und Dienst

„Mit diesem Führungslehrgang haben wir insgesamt nicht nur Neuland beschritten und innovative Perspektiven eröffnet, sondern auch den Kundenstamm erheblich erweitert“ erklärt der Lehrgangsleiter. „Bereits vor dem eigentlichen Lehrgang konnten die Teilnehmenden mit ihren Trainerinnen und Trainern in Kontakt treten, um ihre Anliegen und Wünsche einzubringen.“

Mit Blick auf die individuelle Karrierebiographie und die Personalentwicklungskonzeption ist die Teilnahme am Training verpflichtend, was beispielsweise für Personen mit Familienpflichten und daraus resultierender Ortsgebundenheit eine Hürde darstellen kann. Elternzeit, Homeoffice, wie auch immer geartete Sonderarbeitsregelungen oder eine längere Verwendung in einer Auslandsdienststelle stehen einer Teilnahme ab sofort nicht mehr entgegen.

Ein weiteres Extra: Der Support für den Transfer in die Praxis

Eine weitere wichtige Neuerung ist die fachliche Begleitung der Teilnehmenden nach Ende des Lehrgangs: Die Führungskräfte können sich nach zwei Wochen in einem Review Meeting per Webex mit ihren Trainerinnen und Trainern nochmals austauschen und diskutieren, ob die im Training erworbenen digitalen Erkenntnisse erfolgreich im dienstlichen Führungsalltag angewendet werden konnten oder ob nachjustiert werden muss. Unabhängig hiervon stehen alle Trainerinnen und Trainer noch drei Monate nach Lehrgangsende per E-Mail für Fragen zur Verfügung.

Zwei Monitore, ein Notebooks und ein Smartphone zeigen die Startseite des Leadership#en Level I im Home#en Office#en
Bundeswehr/ BiZBw

Doch wie kam der Leadership Level I online bei den Führungskräften an?

Die Teilnehmenden zeigten sich in ihren Evaluierungsbeiträgen von der praxisnahen und gewinnbringenden Vermittlung der Themen in Breite und Tiefe, aber auch vom Gesamtkonzepts des Lehrgangs begeistert. Das aus Sicht der Führungskräfte wichtige Thema Familie und Beruf hat ebenso einen Anteil im Lehrgang bekommen.

Auch der Lehrgangsleiter zieht ein sehr positives Fazit: „Wir sind mit dem Ergebnis hochzufrieden. Und natürlich freut es uns ungemein, wenn die Teilnehmenden nicht nur die Inhalte und deren Vermittlung loben, sondern sogar herausstellen, dass trotz des Online-Formats der Networking-Gedanke nicht zu kurz kam.“

Verstetigung des Digitalformates neben dem Präsenzformat geplant

Das Training Leadership Level I online stellt damit eine pandemiefeste und resiliente Variante zum zukünftig geplanten Hybrid-Training, also einer Kombination von Präsenz- und Onlinephase, dar. Es wird – unabhängig von der Corona-Lage – angeboten und weiterentwickelt werden, um einen wichtigen Beitrag zur Vereinbarkeit von Dienst und Familie auch in der Fort- und Weiterbildung zu leisten.

von Pressestelle BiZBw  E-Mail schreiben
Ein Gebäude mit vielen Fenstern von außen. Links im Bild ist ein Wappen mit dem Bundesadler.

Zum Internetauftritt

Das Bildungszentrum der Bundeswehr ist die zentrale Bildungseinrichtung für das Zivilpersonal der Bundeswehr. Der Hauptsitz ist in Mannheim.