Mit Sicherheit vielfältig - Soldatentag Bundespolizei

  • Ort:
    ortsunabhängig
  • Zeit:
    bis

Das BFDBerufsförderungsdienst der Bundeswehr-Beratungsbüro Lüneburg veranstaltet gemeinsam mit der Bundespolizeiakademie Hannover am 14. April 2021 von 09.00 bis 11.00 Uhr einen virtuellen Soldatentag.

Inhalt der Veranstaltung

Großer Arbeitgeber, große Verantwortung – das ist die Bundespolizei! Mit rund 48.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern leistet sie einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit Deutschlands und Europas.

Als dem Bundesinnenministerium unterstellte Behörde ist die Bundespolizei für viele anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben zuständig. Dabei arbeitet sie eng mit den Landespolizeien und anderen Sicherheitsbehörden von Bund und Ländern zusammen. Auch die grenzüberschreitende Zusammenarbeit spielt eine wichtige Rolle.

Einen exklusiven Einblick in den Arbeitsalltag bei der Bundespolizei bietet der anstehende Soldatentag. Mitarbeitende der Bundespolizeiakademie Hannover stellen die zahlreichen Karrierechancen im mittleren, gehobenen und höheren Polizeivollzugsdienst vor. Darüber hinaus gibt es Positionen im Bereich IT-Technik, für Ingenieurinnen und Ingenieure und spannende Einsatzbereiche und Verwendungen im Ausland. Auch der Ablauf von Bewerbungs, Auswahl- und Einstellungsverfahren wird Thema sein. Ebenfalls zu Gast ist ein ehemaliger Soldat, der heute für die Bundespolizei arbeitet. Er berichtet, wie er den Wechsel von der Bundeswehr zur Bundespolizei erlebt hat.
Zum Schluss gibt es die Möglichkeit, noch offene Fragen zu klären. Die Einstellungsberatenden stehen für eine allgemeine Fragerunde, aber auch persönlich für die Soldatinnen und Soldaten zur Verfügung. Förderrechtliche Fragen beantwortet Frau Bugiel vom BFDBerufsförderungsdienst der Bundeswehr aus Lüneburg.

Anmeldungen nimmt das BFDBerufsförderungsdienst der Bundeswehr-Beratungsteam Lüneborg unter 04131 75316-30 oder per E-Mail an bblueneburg@bundeswehr.org bis zum 8. April 2021 und unter Angabe der persönlichen E-Mail-Adresse entgegen.

Veranstaltungsdaten

Mittwoch, den 14. April 2021 von 09.00 Uhr bis 11.00 Uhr
ortsunabhängig

Kontaktdaten

Karrierecenter der Bundeswehr I
Regionales Karrierecenter Hannover
Job-Service
Alter Flughafen 2 A
30179 Hannover

Karrierecenter der Bundeswehr I
Regionales Karrierecenter Hannover
Beratung und Förderung
Beratungsbüro Lüneburg
Bleckeder Landstrasse 22
21337 Lüneburg

Ivonne Bergmann
Telefon extern: +49 (0)511 6798 437
Telefon intern: 90 2225 437
E-Mail: bfdhannoverjobservice@bundeswehr.org

Nicole Bugiel
Telefon extern: +49 (0)4131 75316 3022
Telefon intern: 90 7337 3022
E-Mail: bblueneburg@bundeswehr.org

Flyer Mit Sicherheit vielfältig (PDF, 1,1 MB)

Handzettel Bundespolizei (PDF, 1,6 MB)