Cyber- und Informationsraum
Ein Wappen

Informationstechnikbataillon 292

Ausgestattet mit modernster Technik

Auftrag

Das Informationstechnikbataillon 292 stellt mit modernen ITInformationstechnik-Systemen, wie zum Beispiel Satellitenkommunikation Mehrkanal, Mobiles Kommunikationssystem der Bundeswehr, verlegefähige Accessnetze der Bundeswehr, Dezentrale Serversegmente Einsatz, digitaler Richtfunk und digitale, zellulare Bündelfunksysteme, die nationale und internationale Führungsfähigkeit im Einsatz sicher. Der Verband besteht aus Stab, Stabszug und fünf Kompanien und ist durch Heeres- und Luftwaffenuniformträger besetzt.

  • ca. 700 Angehörige

  • 7.10.2005 Aufstellung

  • ca. 430 Rekruten jährlich

In Bildern

Kommandeur

Aktuelle Nachrichten

Nutzen Sie bitte nachfolgend die Pfeiltasten (links/rechts) um zum vorherigen/nächsten Slide zu springen. Nutzen Sie die Tabtaste um innerhalb des aktiven Slides Elemente (wie Links) anzuspringen.

Sie verlassen jetzt das Slide Modul. Drücken Sie die Tabtaste zum Fortfahren oder navigieren Sie andernfalls einfach weiter mit den Pfeiltasten.

Weitere Dienststellen

Anreise

"Passen Sie jetzt Ihre Datenschutzeinstellungen an, um Google Maps Standortinformationen zu sehen"

Kontakt